Verkehr

Zu Verkehrssicherheit in Bulgarien 

Галина Петрова
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Europäischen Parlaments
10 Supporters 10 in Europäische Union
2% from 500 for quorum
  1. Launched 20/06/2020
  2. Time remaining 11 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition of the European Parliament. If you click "sign", you will get forwarded to get registered with the website of of the European Parliament:

Sign

Die Petentin ist indirektes Opfer eines Verkehrsunfalls (sie hat Mitglieder ihrer Familie bei einem Verkehrsunfall verloren). Sie beschwert sich über die Schwächen im bulgarischen System zur Prävention, Kontrolle und strafrechtlichen Haftung von Tätern bei Straftaten im Straßenverkehr. Sie schlägt die Einführung verschiedener Maßnahmen vor, um diese Situation zu verbessern, wie mehr einsatzfähige Geräte zur Geschwindigkeitskontrolle, spezifische Strafen bei systematischen Verstößen, Kamerapflicht im Fahrzeuginneren, Sicherheitstrainings in den ersten 5 Jahren ab Führerscheinerwerb und regelmäßige Gesundheitsuntersuchungen für Fahrer über 50 Jahren. Die Petentin befürwortet eine amtliche Onlineplattform für Hinweisgeber, auf der Bürger Beweise für Verstöße einreichen können und gegenüber dem Täter geschützt sind.

Thank you for your support, Галина Петрова

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now