Bildung

Zu der Trennung seines kleinen Kindes von den Eltern und der unzureichenden Betreuung durch den Jugendschutzdienst (ein persönlicher Fall) 

Petitioner
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Europäischen Parlaments
0 Supporters 0 in European Union
Collection finished
  1. Launched August 2020
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition of the European Parliament.

forwarding

Im Jahr 2018 wurde dem Petenten vom niederländischen Jugendschutzdienst (Jeugdbescherming) wegen des Verdachts auf Missbrauch sein Kind entzogen. Sechs Monate später wurde bei dem Kind Autismus diagnostiziert. Die Eltern möchten ihre Elternrechte zurück, wohingegen der Jugendschutzdienst empfiehlt, das Kind in ein Pflegeheim zu geben. Der Petent gibt ferner an, dass sein Kind in der Einrichtung, in der es derzeit untergebracht sei, keine angemessene Schulbildung oder geeigneten Sprachunterricht und auch nicht die richtige Ernährung erhalte.

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international