Tiere

Im Namen der Federatia Romana pentru protectia si controlul Animalelor (rumänischer Verband für den Schutz und die Kontrolle von Tieren), zur Behandlung streunender Hunde in Rumänien 

E. P.
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Europäischen Parlaments
5 Supporters 5 in Europäische Union
1% from 500 for quorum
  1. Launched 29/04/2020
  2. Collection yet 11 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition of the European Parliament. If you click "sign", you will get forwarded to get registered with the website of of the European Parliament:

Sign

Der Petent behauptet, die rumänische Regierung habe extreme Maßnahmen bezüglich streunender Hunde ergriffen. Er behauptet, dass streunende Hunde systematisch ausgerottet werden sollen, wobei ein schwerwiegender Vorfall mit einem streunenden Hund als Vorwand genutzt wurde, um eine systematische Euthanasie streunender Hunde zu legalisieren. Dies geschehe, ohne dass die typischen Erkennungsmarken für Hunde kontrolliert würden, sowie innerhalb einer kurzen Frist, sodass die Hundebesitzer keine Zeit hätten, die ihnen entlaufenen Tiere abzuholen. Die Hunde werden angeblich mit unmenschlichen Methoden wie der Verwendung von „Würgehalsbändern“ gefangen. Der Petent gibt an, dass die betreffenden rumänischen Rechtsvorschriften im EU-Vergleich von beispielloser Schärfe seien. Er fordert das Europäische Parlament auf, gegen Rumänien wegen der Verletzung der in den Gründungsakten der EU verankerten Grundsätze, insbesondere der Achtung des Lebens und der körperlichen Unversehrtheit von Tieren, Sanktionen zu verhängen.

Thank you for your support, E. P.

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now