Tiere

Unterzeichnet von zwei weiteren Personen, zum Wohlergehen von Honigbienen 

Petitioner
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Europäischen Parlaments
64 Supporters 64 in European Union
Collection finished
  1. Launched September 2019
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition of the European Parliament.

forwarding

Der Petent ist Landwirt und betreibt mit seiner Frau eine ökologische Imkerei. Er gibt an, in seiner täglichen Arbeit mit vielen Schwierigkeiten konfrontiert zu sein, da es in der Gemeinsamen Agrarpolitik an rechtlichen Vorgaben zum Schutz des Wohlergehens von Honigbienen und von Imkereien fehle. Laut dem Petenten sind Honigbienen nicht nur durch den Einsatz von Chemikalien in der Landwirtschaft, sondern auch durch das mangelnde Engagement für ihr Wohlergehen bedroht. Schließlich würden Bienen vom Menschen gezüchtet und sollten daher zumindest Futtermittelrationen erhalten. Das mangelnde Engagement für ihr Wohlergehen führe zu vielen der in der Petition beschriebenen Symptomatiken und Gefahren. In der Petition werden darüber hinaus Gesetzgebungsmaßnahmen zum Schutz von Imkereien, der biologischen Vielfalt und des Wohlergehens von Honigbienen vorgeschlagen.

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international