Gesundheit

Verhindert den Corona Impfpass in der EU!

Petition richtet sich an
Europäische Union
263.738 Unterstützende
100% erreicht 100.000 für Sammelziel
  1. Gestartet 07.03.2021
  2. Sammlung noch 15 Tage
  3. Einreichung
  4. Dialog mit Empfänger
  5. Entscheidung
Ich bin einverstanden, dass meine Daten gespeichert werden. Der Petent kann meinen Namen und Ort einsehen und an den Petitionsempfänger weiterleiten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Der europäische Impfausweis, der aufgrund der Coronapandemie aktuell in Planung ist, muss verhindert werden.

Begründung

Es ist unsicher wie gut und wie lange die Immunität wirkt. Außerdem bestehen ethische und datenschutzrechtliche Probleme. Jetzt hat sogar die WHO verkündet, dass sie solche Impfpässe ablehnt.

Den höchsten ethischen Stellenwert hat wohl das Recht auf körperliche Unversehrtheit und die Gleichbehandlung zwischen geimpften und nicht geimpften Menschen, die auch als Grundrechte in der EU Charta aufgeführt werden. Diese sind durch den Impfpass gefährdet, da die Wiedererlangung einzelner Grundrechte zumindest auf unbestimmte Zeit an eine Impfung gekoppelt werden soll. Damit wird die freie Entscheidung zur Impfung manipuliert und auch eine Art von Diskriminierung erzeugt.

Da der Impfpass digitalisiert werden soll, gibt es grundsätzlich die Möglichkeit, dass persönliche, medizinische Daten gestohlen werden. Außerdem erfahren nicht nur Dienstleister wie Reiseunternehmen den Impfstatus, sondern indirekt auch z.B. Arbeitgeber, wenn Mitarbeiter Flugreisen nicht antreten können.

Quellen:

https://www.tagesschau.de/ausland/corona-impfpaesse-who-101.html

https://www.europarl.europa.eu/charter/pdf/text_de.pdf

https://taz.de/Datenschuetzer-ueber-digitalen-Impfpass/!5755994/

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Simon Mössner aus Heilbronn
Frage an den Initiator

Neuigkeiten

  • Dies ist ein Hinweis von der openPetition-Redaktion:

    Die deutsche Sprachversion der Petition wurde wieder geöffnet, da der Petent die Sammlung noch nicht beenden wollte.

  • Wer noch unterschreiben möchte, kann das leider nur noch auf den übersetzten Petitionsseiten machen, z.B. hier auf der englischen Seite:
    www.openpetition.eu/petition/online/stop-the-vaccination-certificate-in-the-eu
    Die Unterschriften werden alle gemeinsam gesammelt.
    Auf der deutschen Petitionsseite wurde das Sammelziel für deutsche Unterschriften schon erreicht, aber wenn Ihr unterschreibt, wird das auch noch gezählt und je mehr Unterschriften desto besser!

  • Liebe Unterstützer,

    der erste große Meilenstein ist dank Eurer Unterstützung erreicht: jetzt haben schon weit mehr als 100.000 EU-Bürger unterschrieben!
    Auch gibt es inzwischen einige Übersetzungen der Petition, die Ihr unterhalb des Petitionstextes auf der Webseite der Petition finden könnt.
    Vielen Dank an alle Unterzeichner, Verbreiter und Übersetzer!
    Die Abstimmung über den Impfpass wurde auf Mai verschoben. Da die Übersetzungen erst seit kurzem verfügbar sind und auch noch nicht vollständig sind, möchte ich die gewonnene Zeit nutzen, um noch mehr Unterschriften in allen EU-Ländern zu sammeln und habe daher das Ende des Sammelzeitraums auf den 30. April verlängert.
    Wenn Ihr Freunde oder Familie im EU-Ausland habt, dann schaut mal auf die... weiter

Sauer Manfred Aus meiner Sicht spricht für die Petition, dass -wenn der Corona-Impfpass kommen sollte-,,gleich mehrere Grund- bzw. Menschenrechte,-wie z.B das auf "körperliche Unversehrtheit", "freie Wahl des Aufenthaltsorts", "Gleichheitsgrundsatz aller IMenschen" zur Teilhabe am Leben, das Recht über seinen Körper selbst und frei von Druck entscheiden zu können (Kranke und Hochrisikopatienten die nicht ohne hohes eigenes Risiko geimpft werden können) oder das Diskriminierungsverbot gegenüber Minderheiten oder "Andersdenkende". Weiter befürchte ich finanzielle Nachteile lfür Ungeimpte!!!

Eine Reise in Laender, die eine Impfpflicht fuer tropische Krankheiten haben, ist freiwillig. Ein Impfpass ist verpflichtend und schliesst im Extremfall vom taeglichen Leben aus, wenn man nicht geimpft ist. Dieser Vergleich hinkt nicht nur, er hat keine Beine. Hinzu kommt, dass Impfungen fuer tropische Krankheiten alt und erprobt und nicht mRNA Technologie sind. Weiterhin ist bei einer potentiellen Todesrate bei tropischen Krankheiten, ohne jede Heilungschance bei Erkrankung, das Risiko der Impfung kleiner ist, als das Risiko der Erkrankung. Corona hat eine Todesrate von 0.05%....

Warum Menschen unterschreiben

Werkzeuge für die Verbreitung der Petition.

Sie haben eine eigene Webseite, einen Blog oder ein ganzes Webportal? Werden Sie zum Fürsprecher und Multiplikator für diese Petition. Wir haben die Banner, Widgets und API (Schnittstelle) zum Einbinden auf Ihren Seiten.

Unterschreiben-Widget für die eigene Webseite

API (Schnittstelle)

/petition/online/verhindert-den-corona-impfpass-in-der-eu/votes
Beschreibung
Anzahl der Unterschriften auf openPetition und gegebenenfalls externen Seiten.
HTTP-Methode
GET
Rückgabeformat
JSON

Mehr zum Thema Gesundheit

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern

openPetition ist eine freie und gemeinnützige Plattform, auf der Bürger ein gemeinsames Anliegen öffentlich machen, sich organisieren und in den Dialog mit der Politik treten.

openPetition International