Gesperrte Initiativen

Diese Initiativen verstoßen gegen unsere Nutzungsbedingungen. Die Initiatoren haben keine überarbeitete Version in der gesetzten Frist vorgelegt. Aus Transparenzgründen bleiben der Grund der Sperrung und der Text der Initiative sichtbar. Gegen eine Sperrung kann Einspruch erhoben werden.

  • Stopp aller Coronamassnahmen

    Grund der Sperrung:

    Petitionen mit falschen Tatsachenbehauptungen, fehlenden Quellenangaben oder mit irreführender Unterschlagung von relevanten Tatsachen werden beendet. openPetition behält sich vor, Quellen in umstrittenen Fällen nachträglich einzufordern bzw. wesentliche Tatsachen ergänzen zu lassen. Warum bittet openPetition um Quellen?

    Betreffend: "Die geltenden Coronamassnahmen müssen aufgehoben werden , da medizinisch sinnlos und gesellschaftspolitisch gefährlich" Bitte geben Sie Quellen an oder stellen Sie sie klar als eigene Meinung dar. "Der Erreger von COVID-19 gehört aber zu den mäßig gefährlichen Viren, wie sie immer wieder auftauchen, das heißt, in der Vergangenheit immer wieder aufgetaucht sind und auch in Zukunft auftauchen und in der Lage sein werden, leichte bis schwere Atemwegserkrankungen auszulösen . (Quelle:n1.Great Barrington Declaration 2.https://corona-transition.org/ Prof.Dr.med Pietro Vernazza Klinikdirektor der Klimil für Infektiologie am Kantonsspital St Gallen)" Ihre Quellen belegen diese Aussagen nicht. Bitte geben Sie zutreffende Quellen an oder formulieren Sie Ihre Aussage um.

  • Ja zum Brexit - Unterstützen wir die Engländer durch den Kauf von englischen Waren

    Grund der Sperrung:

    Petitionen mit direkter oder indirekter Werbung für eigene Produkte, Dienstleistungen oder Parteien werden beendet. Petitionen mit direkter oder indirekter Werbung für Parteien sind zulässig, wenn die Partei die Petition selbst gestartet hat. Petitionen, die von Sympathisanten oder Mitgliedern einer Partei gestartet werden und direkte oder indirekte Werbung für Parteien enthalten sind nicht zulässig.

  • Für dienst & Wahrung des Frieden in Europa Viktor Orban soll den Friedensnobelpreis erhalten!

    Grund der Sperrung:

    Beleidigende, herabwürdigende und diskriminierende Petitionen werden beendet und gesperrt. Dies umfasst u.a. aber nicht ausschließlich die Beleidigung, Herabwürdigung und Diskriminierung von Einzelpersonen oder Personengruppen, die nach einer oder mehreren der folgenden Kriterien Gruppen zugeordnet werden oder sich selbst zuordnen: Geschlecht, religiöse Zugehörigkeit, Glaube, Herkunft, Kulturkreis, Aussehen, Behinderung, Familienstand, sexuelle Orientierung oder Sprache.

    Betreffend: "Europas öffnet das Tor für alle Arten von hinterlistigen & programierten Menschen vor allem gewaltbereite Männern zwischen 28-35 Jahren die teilweise vermutlich dem IS angehörig sind."

  • Für dienst und Wahrung des Frieden in Europa Viktor Orban soll den Friedensnobelpreis erhalten!

    Grund der Sperrung:

    Beleidigende, herabwürdigende und diskriminierende Petitionen werden beendet und gesperrt. Dies umfasst u.a. aber nicht ausschließlich die Beleidigung, Herabwürdigung und Diskriminierung von Einzelpersonen oder Personengruppen, die nach einer oder mehreren der folgenden Kriterien Gruppen zugeordnet werden oder sich selbst zuordnen: Geschlecht, religiöse Zugehörigkeit, Glaube, Herkunft, Kulturkreis, Aussehen, Behinderung, Familienstand, sexuelle Orientierung oder Sprache.

    Betreffend: "die meisten der Reisenden Männer die unsere Grenzen überqueren sind kampfbereite nicht verfolgte Wirtschafts Immigranten"

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern

openPetition International