Region: Vorarlberg
Traffic & transportation

JA zur S18!

Petition is directed to
Leonore Gewessler (Bundesministerin für Mobilität), Vorarlberger Landesregierung
280 Supporters 271 in Vorarlberg
Collection finished
  1. Launched March 2020
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Das Verkehrsproblem im Unteren Rheintal wird immer größer. Schon viel zu lange wartet die betroffene Bevölkerung auf eine wirksame Verkehrsentlastung.

Um diese dringend notwendige Entlastung sicherzustellen, brauchen wir den schnellstmöglichen Bau der S18 (Z-Variante).

Wichtige Entscheidungsträger, wie die Bundesministerin für Mobilität, Leonore Gewessler und die Vorarlberger Landesregierung, stehen aber nicht geschlossen hinter dem Bau der S18.

Wir fordern daher die Bundesministerin für Mobilität und die Vorarlberger Landesregierung auf, ein klares Bekenntnis zum schnellstmöglichen Bau der S18 im Unteren Rheintal abzugeben und deren Realisierung mit aller Kraft voranzutreiben.

Reason

Da wichtige Entscheidungsträger nicht voll hinter dem dringend notwendigen Verkehrsentlastungsprojekt im Unteren Rheintal stehen, braucht es ein starkes Zeichen der Unterstützung aus der Bevölkerung, um die schnellstmögliche Realisierung der S18 sicherzustellen.

Thank you for your support, Christof Bitschi from Bregenz
Question to the initiator

Not yet a PRO argument.

Nein, dann wird doch echt noch mehr von der schönen Umwelt zerstört. Ganz ehrlich!

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international