openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Rettet die Pferde vor Ulrich K. Rettet die Pferde vor Ulrich K.
  • Von: Markus Holzer (Verein Brennpunkt Schweiz) mehr
  • An: Departement für Inneres und Volkswirtschaft ...
  • Region: Schweiz mehr
    Kategorie: Tierschutz mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
    Sprache: Deutsch
  • Letzter Tag
  • 17.045 Unterstützende
    85% erreicht von
    20.000  für Sammelziel

Rettet die Pferde vor Ulrich K.

-

Wir fordern Herrn Dr. Paul Witzig, Amtsleiter und Vollzugsbeamter des Veterinäramts des Kantons Thurgau auf, unverzüglich alle notwendigen Massnahmen zu ergreifen, um dem Treiben dieses Tierquälers Einhalt zu gebieten und die noch lebenden Pferde zu retten und in Sicherheit zu bringen.

Ebenfalls in der Pflicht sehen wir den zuständigen Regierungsrat Herrn Walter Schönholzer. Vor den Medien bedroht er die leidenden Tiere indirekt mit dem Tode (Notschlachtung), bevor er überhaupt und nachweislich Anstrengungen unternommen hat, die Frage der Unterbringung abzuklären.

Begründung:

Nachdem Ulrich K. bereits 2009 und 2011 wegen Tierquälerei rechtskräftig verurteilt wurde, gerät der Landwirt aus dem thurgauischen Hefenhofen erneut in die Schlagzeilen.

Dieses Mal ist die Tragweite seiner Vergehen jedoch um ein vielfaches höher zu bewerten. Die Rede ist von 13 toten Pferden sowie weitere Pferden in einem äußerst desolaten gesundheitlichen Zustand.

Berichterstattung:

06.08.17 PRESSEPORTAL www.presseportal.ch/de/pm/100019041/100805471

06/08/17 TAGBLATT www.tagblatt.ch/ostschweiz/ostschweiz/hbsg-ostschweiz/pizza-fuer-ulrich-k;art507691,5050818

05/08/17 TOGGENBURGER TAGBLATT www.toggenburgertagblatt.ch/ostschweiz/thurgau/kanton/tierquaelerei-wird-zum-politikum;art123841,5050666

05/08/17 20min.ch www.20min.ch/schweiz/ostschweiz/story/28007932

05/08/17 BLICK www.blick.ch/news/schweiz/ostschweiz/tierschuetzer-belagern-den-hof-von-tierquaeler-ulrich-k-sie-wollen-die-ganze-nacht-bleiben-id7102190.html

03/08/17 20min.ch www.20min.ch/schweiz/ostschweiz/story/25615844

03/08/17 BLICK www.blick.ch/news/schweiz/ostschweiz/neue-schock-fotos-zeigen-massive-pferdequaelerei-jetzt-wollen-die-tierschuetzer-in-hefenhofen-tg-aufmarschieren-id7089773.html

02/08/17 BLICK am Abend www.blickamabend.ch/news/ex-mitarbeiterin-berichtet-von-13-toten-pferden-in-hefenhofen-tg-neue-schock-fotos-vom-skandalhof-id708596

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Romanshorn, 04.08.2017 (aktiv bis 18.08.2017)


Neuigkeiten

Nachdem BLICK vorgängig berichtete, dass grundsätzlich jeder, also auch Metzger für die Pferde mitbieten könne, relativiert die Zeitung heute, wohl aufgrund einer von "Schönredner" Schönholzer korrigierten Fassung: «Jeder Käufer muss einen Vertrag unterzeichnen, ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Es ist nicht das 1.x, dass die TG Behörden nicht durchgreifen. Einfach nur beschämend und verantwortungslos. Wenn der Schutz der Tiere nicht von oben kommt, dann müssen die Bürger das in die Hand nehmen.

PRO: Jede Sekunde die gewartet wird, ist eine Sekunde zuviel. ALLE Verantwortlichen müssen sich irgendwann dafür rechtfertigen. Vor Gott, dem Schöpfer dieser Pferde. Bitte schreibt auch direkt ein Protestmail an die Behörde und die Staatsanwaltschaft.

CONTRA: Um einen Pro zuwidersprechen. Es ist Wissenschaftlich nicht bewiesen das es einen Gott gibt, es spricht sogar alles dagegen. Daher ist dieses Pro der Fairheit halber auszuschliessen.

>>> Zur Debatte


Warum Menschen unterschreiben

Es kann nicht angehen zu zu sehen wie die Pferde leiden und sterben

Zu unterzeichnen ist das mindeste was man tun kann. kein Tier hat sowas verdient.

Von einem elend ins nächste. gerade erst mit der mutter befreit und jetzt zwangsversteigert und von der mutter künftig getrennt! ist das unsere vorstellung von problemlösung?! wo bleibt denn hier der lerneffekt

Tierquaeler sollenk keine Tiere mehr halten duetfen!

Weil es mir sehr wichtig ist, dass es den Tieren gut geht und auch eine Stimme bekommen.

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Torre Monika Bonstetten | Schweiz vor 25 Min.
  • Angelika Hertschik Lorca | Spanien vor 10 Std.
  • Reist aneta Regendsdorf | Schweiz vor 11 Std.
  • Ines Spengler Warth-Weiningen | Schweiz vor 12 Std.
  • Nicht öffentlich Zofingen | Schweiz vor 14 Std.
  • Nicht öffentlich Ofenburg vor 16 Std.
  • Nicht öffentlich München vor 16 Std.
  • Katja Loomann Essen vor 16 Std.
  • Ursula balmer Bouhans | Frankreich vor 17 Std.
  • Nicht öffentlich Sutz | Schweiz vor 18 Std.
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Unterstützer Betroffenheit