• Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

    at 05 Oct 2018 19:33

    Werte Unterstützerinnen, werte Unterstützer

    Im August 2017 räumte die Polizei den Quälhof in Hefenhofen und beschlagnahmte sämtlich sich dort befindlichen Tiere. Nicht zuletzt Ihrer Unterschrift ist es zu verdanken, dass die Behörden dem öffentlichen Druck nachgeben und endlich handeln mussten.

    DIE SCHANDE VON RECONVILLIER

    Seit Jahrhunderten wird in Reconvillier ein immer grösser werdender Tiermarkt mit bis zu 50'000 Besuchern durchgeführt. Insbesondere Kleintiere werden unter schlimmen Bedingungen "aufbewahrt", bis sich ein Käufer findet. Kontrollen finden nur spärlich oder gar nicht statt. Die erschreckenden Bilder sprechen eine deutliche Sprache.

    BITTE HELFEN SIE MIT

    20 Tage nach Aufschaltung unserer Petition sind wir weit von unserem Minimalziel mit 5'000 Unterschriften entfernt. Doch nur mit breiter Unterstützung und Ihrer Unterschrift können wir hier etwas bewirken. Deshalb bitten wir Sie nochmals darum, diese Petition zu unterschreiben und Ihre Freunde darüber zu informieren.

    TIiere können sich nicht wehren.
    Deshalb wehren wir uns für sie - aus Verantwortung und Tierliebe.

    Hier geht's zur Petition:
    www.brennpunktschweiz.ch/2018-09-19-foiredechaindon/
    oder
    www.openpetition.eu/ch/petition/online/foire-de-chandon-es-reicht-stoppt-die-tierquaelerei

    Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.
    Markus Holzer- Präsident Verein Brennpunkt Schweiz

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now