contra

What are arguments against the petition?

Mag sein, dass Wohlleben einen (aus Sicht der Mehrheit der Revierleiter/Forstbeamten) zu sanften Waldbau propagiert. Inzwischen hat die Forstwirtschaft jedoch Ausmaße angenommen, die einer partiellen Zerstörung gleichen und nichts mehr mit Nachhaltigkeit zu tun haben. Dass die Nachhaltigkeit vielerorts nicht mehr gegeben ist und sich das Waldbild massiv verändert hat (Flickenteppich) haben übrigens mir gegenüber bereits einige "ganz normale" Revierleiter und ein Verwaltungsmitarbeiter einer Forstbehörde geäußert.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Donate now