Région: Vienne
Environnement

Westbahnpark

Le pétitionnaire n'est pas public
La pétition est adressée à
Stadt Wien
6.918 Signataires 6.210 en Vienne
1242% de 500 pour le quorum
  1. Lancé juillet 2020
  2. Recueillir > 4 mois
  3. Soumission
  4. Dialogue avec le destinataire
  5. Décision

Je suis d'accord que mes données soient enregistrées . Le pétitionnaire peut voir mes Nom, âge et lieu et les transmettre au destinataire de la pétition. Je peux révoquer ce consentement à tout moment.

Die Initiative WESTBAHNPARK fordert Planung und Politik auf, entlang der Felberstraße im 15. Wiener Gemeindebezirk den WESTBAHNPARK zu realisieren: Diese wichtige und einzigartige 70.000 m2 große Stadtlandschaft vom Westbahnhof bis zur Johnstraße und der Felberstraße bis zu den Gleisen mit Öffnung zur Stadt und Blick in den Wienerwald soll ein linearer Park werden, eine Grünfläche für alle, ein 1,2 km langer, klimagerechter, sozial verträglicher Stadtraum. Mit der längsten Schwimmbahn der Welt.

Raison

Die Zeit ist reif für einen neuen Park in der dichten Stadt! Immer mehr Bebauung und immer weniger Grünräume führen zu Extremereignissen und ungesunden Lebensumständen – vor allem in Bezirken wie Rudolfsheim-Fünfhaus mit einer sehr hohen Bevölkerungsdichte, engen Wohnverhältnissen und geringem Durchschnittseinkommen. Klimagerechte Stadtgestaltung ist notwendig. Deshalb fordern wir einen neuen Park auf dieser letzten noch offenen Stadtlandschaft entlang der Felberstraße.

Merci pour votre soutien
Question à l'initiateur

Cette pétition a été traduite dans les langues suivantes

Nouvelle version linguistique

Actualités

In den rund zwei Jahrzehnten, die ich nun schon in diesem Bezirk wohne, gab es immer wieder Versprechungen, dessen Teilung durch die immer mehr verrottete (weil immer weniger benutzte) Gleisanlage des Westbahnhofs durch Wohnbauten oder Parks aufzuheben. Auch die Verlegung der Felberstraße nach unten wurde immer wieder angedacht. Es ist also hoch an der Zeit, diesen Schandfleck einer sinnvollen Gestaltung zuzuführen. Ein Park ist da sicher die beste Lösung.

Gegen diese Petition spricht eigentlich nur, dass sie nch otwendig ist, weil der WEstbahnpark noch nciht realisiert ist!

Pourquoi les gens signent

il y a 4 jours

weil es einfach eine gute Idee ist und die Gegend mehr grün dringend brauchen kann

il y a 7 jours

Ich wohne im 15. Bezirk und hier wird Grün benötigt. In manchen Straßen steht kein Baum und die Luftqualität ist deutlich schlechter als in anderen Bezirken. Außerdem bietet sich dieses Areal mit seinem Blick ideal zur Umsetzung an.

il y a 8 jours

Weils endlich mal was sinnvolles ist , solange kein Eintritt verlangt wird

à 14/06/2022

Mehr Parks in der Umgebung sind immer toll. Bevor es ein Wohnprojekt wird

Outils de diffusion de la pétition.

Vous avez votre propre site web, un blog ou tout un portail web? Devenez l'avocat et multiplicateur de cette pétition. Nous avons les bannières, les widgets et l’API (interface) à intégrer dans vos pages.

Widget d'inscription pour votre propre site web

API (interface)

/at/petition/online/westbahnpark/votes
Déscription de la pétition
Nombre de signatures sur openPetition et, le cas échéant, de pages externes.
Méthode HTTP
GET
Format de retour
JSON

Plus sur ce sujet Environnement

Aide à renforcer la participation civique. Nous voulons que vos préoccupations soient entendues tout en restant indépendants.

Promouvoir maintenant