Bölge : Avusturya
Çevre

Gegen den Ausbau tschechischer AKWs und die Errichtung eines grenznahen Endlagers

Dilekçe yönlendirildi
Österreichische Bundesregierung
672 destekçiler
34% ulaştı 2.000 koleksiyon hedefi için
  1. Başladı Nisan 2020
  2. Henüz koleksiyon 6 ay
  3. Gönderim
  4. Alıcı ile iletişim kutusu
  5. Karar
Kişisel verilerimin saklanmasını ve işlenmesini kabul ediyorum. Dilekçe sahibi İsim, yaş ve yer görebilir ve bu bilgileri alıcıya iletebilir. Onayımı istediğim zaman geri çekebilirim .

Tschechien plant, nun auch slowakischen Atommüll in Tschechien zu lagern. Dies würde eine Vervielfachung des Risikos für Österreich bedeuten.

Noch dazu sollen nun zwei weitere Standorte in der Nähe von Temelin und Dukovany untersucht werden. Ein weiteres Indiz, dass nicht mehr die ohnehin unzureichende Eignung eines Standortes im Vordergrund steht, sondern nur mehr die Durchsetzbarkeit, weil sich auch immer mehr tschechische Gemeinden dagegen wehren. – Und auch nicht zuletzt für jene bedeutet diese Petition eine Unterstützung.

Aufgrund der erneut aufgeflammten Debatte um den Ausbau der tschechischen Atomkraftwerke in Temelin und Dukovany und den Bau des Atommüllendlagers möglicherweise auch nahe an der österreichischen Grenze ist es unbedingt notwendig, dass sich auch die Bundesregierung klar dagegen ausspricht und auch alle rechtlich möglichen Schritte dagegen ergreift.

Diese Petition wird mitgetragen von:

  • Waldviertler Energiestammtisch
  • Wiener Plattform Atomkraftfrei
  • "plage" – Plattform gegen Atomgefahren, Salzburg
  • Naturschutzbund
  • ISAD Initiative für Sicherheit, Aufklärung und Demokratisierung
  • Initiative SENECA

Gerekçe

Wir konnten bereits im Herbst 2018 fast 13.000 Unterschriften an die damalige Umweltministerin Elisabeth Köstinger übergeben:

Dafür ein herzliches DANKE!

Diese Unterschriftenaktion wollen wir nun „auffrischen“ und auch die neue Bundesregierung unmissverständlich auffordern, alle rechtlich möglichen Maßnahmen zu ergreifen, die Errichtung eines grenznahen Atommüllendlagers und den Ausbau bestehender Atomkraftwerke zu verhindern!

Desteğiniz ve angajmanınız için çok teşekkür ediyoruz , Anti Atom Komitee itibaren Freistadt
Başlatıcıya soru

Bu dilekçeyi şu an tercüme et

Yeni lisan versiyonu

Haberler

tartışma

Henüz LEHTE argüman yok.

Henüz KARŞI argüman yok.

İnsanlar neden imzalar?

  • 5 saat önce

    siehe Tschernobyl...

  • 6 saat önce

    Ist für alle Menschen wichtig

  • Ingrid Hengl Kalladorf

    12 saat önce

    Weil ich gegen Atomkraftwerke bin. Es gibt soviel. Alternativen

  • 12 saat önce

    Atomkraft ist scheiße und wird uns alle töten! Die Radioaktive Strahlung wird uns langsam dahin raffen und werden eines gwahlvollen Tod sterben!

  • 1 gün önce

    ...weil wir es nicht zulassen sollen, dass unsere nachfolgenden Generationen eine verstrahlte Zukunft haben.

Dilekçeyi yaymak için araçlar.

Kendi web siteniz, blogunuz veya tüm web portalınız var mı? Bu dilekçenin savunucusu ve çoğaltıcısı ol. openPetition'da sayfalarınıza entegre etmek için banner'lar, widget'lar ve API (arayüz) bulunuyor.

Kendi websiteniz için giriş yapma aracı

API (arayüz)

/at/petition/online/gegen-den-ausbau-tschechischer-akws-und-die-errichtung-eines-grenznahen-endlagers/votes
Açıklama
OpenPetition ve varsa dış sayfalardaki imza sayısı.
HTTP yöntemi
GET
Dönüş biçimi
JSON

Çevre hakkında daha fazla bilgi

Sivil katılımı güçlendirmek için yardımcı olun. Bağımsız kalırken endişelerinizi duyurmak istiyoruz.

Şimdi Bağış yap

openPetition uluslararası