• Petition in Zeichnung - Update zum Stand der Petition

    at 11 Apr 2021 11:15

    Liebe Unterstützerin,
    Lieber Unterstützer,

    Herzlichen Dank, dass du die Petition “Verkehrsberuhigung im Umfeld von Kindergärten und Schulen im Bezirk Tulln" unterstützt hast.

    Wir haben alle Kindergärten, Schulen und deren Elternvereine im Bezirk angeschrieben und bei den Schulen auch großteils nachtelefoniert.
    Wir finden es äußerst schade, dass sich die SchulleiterInnen-Konferenz der Volksschulen im Bezirk dagegen ausgesprochen hat, die Petition aktiv zu unterstützen.

    Hern Verkehrslandesrat DI Ludwig Schleritzko haben wir ebenfalls angeschrieben und ihn mit der gefährlichen Verkehrssituation vor einigen Schulen im Bezirk Tulln konfrontiert. In seiner schriftlichen Antwort hat er uns zugesichert, den Bezirkshauptmann von Tulln als zuständige Verkehrsbehörde um Prüfung der spezifischen Verkehrssituation zu ersuchen.

    Bislang haben wir über 700 Unterschriften gesammelt - wir wollen aber zumindest die 1000er-Marke knacken!
    Je mehr Menschen mitmachen, umso höher die Wahrscheinlichkeit, dass EntscheidungsträgerInnen auf uns aufmerksam werden und unsere Forderungen umgesetzt werden. Kannst du dabei helfen, indem du die Kampagne mit deiner Familie, deinen FreundInnen und Bekannten teilst?

    Folgende weitere Möglichkeiten gibt es, um die Petition aktiv zu unterstützen:

    Wir haben 10.000 Handzettel (keine Flyer) drucken lassen, die verteilt werden können. Gerne lassen wir dir ein Päckchen davon (ca. 150 Stück) per Post zukommen (schick' uns bitte ein kurzes mail: kontakt@verkehrswende-tukg.at).

    Auf unserer Homepage unter Downloads findest du unterschiedlichste Materialien:
    (www.verkehrswende-tukg.at/index.php/download)

    - Petitionsposter / Abrisszettel zum Aufhängen (z.B. schwarzes Brett)
    - Unterschriftenliste: wenn sie unterschrieben ist, muss man sie auf die openpetition-Homepage hochladen, d.h. es muss sich jemand dafür verantwortlich fühlen
    - einfache Handzettel zum Selbst-Ausdrucken

    Darüber hinaus möchten wir dich darüber informieren, dass es demnächst wieder einen Newsletter der Verkehrswende TUKG geben wird. Auf unserer Homepage kann man sich dafür anmelden (www.verkehrswende-tukg.at/index.php/newsletter)

    Liebe Grüße
    Eva, Robert und Werner

    Verkehrswende Tulln-Klosterneuburg
    www.verkehrswende-tukg.at
    kontakt@verkehrswende-tukg.at
    www.facebook.com/VerkehrswendeTUKG
    www.facebook.com/groups/gehenradelnoeffisimbezirktulln

  • Unterstützungsmöglichkeiten und Newsletter

    at 17 Mar 2021 14:46

    Liebe UnterstützerInnen,

    herzlichen Dank für Eure Unterschrift. Der Frühling zieht ins Land und wir haben bereits über 700 Unterschriften gesammelt.
    Folgende Möglichkeiten gibt es, um die Petition aktiv zu unterstützen:

    Wir haben 10.000 Handzettel (kl. Flyer) drucken lassen, die verteilt werden wollen. Gerne lassen wir euch ein Päckchen davon (ca. 150 Stück) per Post zukommen - oder ihr holt euch welche bei uns ab.

    Auf unserer Homepage unter Downloads findet ihr unterschiedlichste Materialien:
    www.verkehrswende-tukg.at/index.php/downloads

    - Abrisszettel zum Aufhängen (z.B. schwarzes Brett)
    - Unterschriftenliste: für die muss sich eine Persoen verantwortlich fühlen und sie nachher auf die openpetition-Homepage hochladen.
    - einfache Handzettel zum Selbst-Ausdrucken

    Darüber hinaus möchten wir euch darüber informieren, dass wir demnächst einen Newsletter planen. Auf unserer Homepage kann man sich dafür anmelden:
    www.verkehrswende-tukg.at/index.php/kontakt

    Ihr seid außerdem herzlich eingeladen, an unseren (Online-)Teamtreffen teilzunehmen – bitte meldet euch unter kontakt@verkehrswende-tukg.at, wenn ihr Interesse habt.

    Nochmals danke und liebe Grüße

    Eva, Robert und Werner

  • Unterstützungsmöglichkeiten und Newsletter

    at 17 Mar 2021 14:45

    Liebe UnterstützerInnen,

    herzlichen Dank für Eure Unterschrift. Der Frühling zieht ins Land und wir haben bereits über 700 Unterschriften gesammelt.
    Folgende Möglichkeiten gibt es, um die Petition aktiv zu unterstützen:

    Wir haben 10.000 Handzettel (kl. Flyer) drucken lassen, die verteilt werden wollen. Gerne lassen wir euch ein Päckchen davon (ca. 150 Stück) per Post zukommen - oder ihr holt euch welche bei uns ab.

    Auf unserer Homepage unter Downloads findet ihr unterschiedlichste Materialien:
    www.verkehrswende-tukg.at/index.php/downloads

    - Abrisszettel zum Aufhängen (z.B. schwarzes Brett)
    - Unterschriftenliste: für die muss sich eine Persoen verantwortlich fühlen und sie nachher auf die openpetition-Homepage hochladen.
    - einfache Handzettel zum Selbst-Ausdrucken

    Darüber hinaus möchten wir euch darüber informieren, dass wir demnächst einen Newsletter planen. Auf unserer Homepage kann man sich dafür anmelden:
    www.verkehrswende-tukg.at/index.php/kontakt

    Ihr seid außerdem herzlich eingeladen, an unseren (Online-)Teamtreffen teilzunehmen – bitte meldet euch unter kontakt@verkehrswende-tukg.at, wenn ihr Interesse habt.

    Nochmals danke und liebe Grüße

    Eva, Robert und Werner

  • Petition in Zeichnung - Einladung zur Mitarbeit

    at 08 Jan 2021 15:10

    View document

    Liebe UnterstützerInnen,

    herzlichen Dank für Eure Unterschrift. Ihr habt „Helfe, das Anliegen zu unterstützen“ angekreuzt. Daher laden wir Euch heute genau dazu ein. Alle Infos findet Ihr im beigefügten PDF.

    Liebe Grüße
    Euer Verkehrswende-TUKG-Team

  • Petition in Zeichnung - Einladung zur Mitarbeit

    at 08 Jan 2021 15:07

    View document

    Liebe UnterstützerInnen,

    herzlichen Dank für Eure Unterschrift. Ihr habt angekreuzt, dass Ihr gerne „gemeinsame Aktionen mit organisieren“ würdet. Daher laden wir Euch heute ein, die Petition aktiv zu unterstützen. Alle Infos dazu findet Ihr im beigefügten PDF.

    Liebe Grüße
    Euer Verkehrswende-TUKG-Team

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international