Region: Austria
Health

#rendirücktrittsbegehren Dr. Pamela Rendi-Wagner soll als SPÖ-Bundesparteivorsitzende endlich gehen!

Petition is directed to
Sozialdemokratische Partei Österreichs, Bundesorganisation
782 Supporters 780 in Austria
4% from 18.000 for quorum
  1. Launched July 2021
  2. Time remaining 3 days
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name, age and location and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Nur noch 3 Wochen

at 07 Jun 2022 02:55

Bis zum Ende der Petitionsfrist verbleiben nur mehr 3 Wochen.


Petition in Zeichnung - Petition 4.Stich- Youtube Video bezüglich 4.Stich in Grünem Pass/Impffreigabe ab 12 in Wien

at 24 May 2022 02:39

Liebe Unterstützer!
Lauterbach in Deutschland das Pendant und der "Kollege" von Rendi-Wagner simuliert gerade eine "Leopardenpocken"-Epidemie ...(damit er sich nützlich macht).
Was aber interessanter ist, er sagt zu gleich in einem Kurz-Video, dass ein 4.Stich zumindest seiner Annahme nacht im Herbst in Deutschland für alle sehr wahrscheinlich wird (siehe Petition wenn diese wieder freigegeben ist)...
Und auch ich habe ich News zum 4.Stich. Aber aus Österreich.
Also der Ist-Stand!
Die gleichlautende Petition "Wir sagen NEIN zu einem obligatorischen 4.Stich in Österreich" ist temporär gesperrt weil mein Nachname fehlte, denn ich um nicht in Google gelistet zu werden immer wieder entferne.
Wie dem auch sei, nicht vornenthalten will ich euch dieses Video welches ich kürzlich erstellt habe und in hochprofessionell wie bei anderen Youtubbern zusammengeschnitten wurde(was nicht heißt, dass mein Unterhaltungswert mit jene der anderen Youtube mithält, aber der Informationsgehalt ist hoffentlich ähnlich) wo ihr einerseits erfahrt, dass der 4.Stich bereits verabreicht wird, im Grünen Pass eingetragen wird und scheinbar nur geringe Bedenken von staatlicher Seite existieren, diesen auch ab 12 Jahren zu verimpfen.
Damit dieser "Premium"-Inhalt nicht auf Youtube versandelt.., schicke ich es euch jetzt.
Sehen wir im Herbst eine neue Impfpflicht kommen? Ich weiß es nicht, aber Geld für eine weitere Kampagne ist schon da...
Über die PRW-Petition gibt es nichts neues aber ich freue mich, dass bereits 776 weitere Personen dieses Anliegen teilen!
Aber wenn ihr das Video gut findet, teilt es (Link zur Petition gegen 4.Stich ist in der Beschreibung von diesen) oder teilt mir verbesserungswünsche mit.
Danke!

Liebe Grüße
Benjamin aus Wien


Petition in Zeichnung - Petition 4.Stich- Youtube Video bezüglich 4.Stich in Grünem Pass/Impffreigabe ab 12 in Wien

at 24 May 2022 02:37

Liebe Unterstützer!
Um euch nicht mit den Affenpocken zu belästigen die gerade von Lauterbach in Deutschland kleingeredet wird der aber dafür eine "Leopardenpocken"-Epidemie simuliert...und zu gleich auch sagt, dass ein 4.Stich zumidest im Herbst in Deutschland für alle sehr wahrscheinlich wird (siehe Petition wenn diese wieder freigegeben ist)...
habe ich wieder News zum 4.Stich.
Die gleichlautende Petition "Wir sagen NEIN zu einem obligatorischen 4.Stich in Österreich" ist temporär gesperrt weil mein Nachname fehlte, denn ich um nicht in Google gelistet zu werden immer wieder entferne.
Wie dem auch sei, nicht vornenthalten will ich euch dieses Video welches ich kürzlich erstellt habe und in hochprofessionell wie bei anderen Youtubbern zusammengeschnitten wurde(was nicht heißt, dass mein Unterhaltungswert mit jene der anderen Youtube mithält, aber der Informationsgehalt ist hoffentlich ähnlich) wo ihr einerseits erfahrt, dass der 4.Stich bereits verabreicht wird, im Grünen Pass eingetragen wird und scheinbar nur geringe Bedenken von staatlicher Seite existieren, diesen auch ab 12 Jahren zu verimpfen.
Damit dieser "Premium"-Inhalt nicht umsonst gemacht wurde...5 Stunden am Schneiden geseßen xD, schicke ich es euch jetzt.
Qualität vor Sensationsnachrichten, oder?
Sehen wir im Herbst eine neue Impfpflicht kommen? Ich weiß es nicht, aber Geld für eine weitere Kampagne ist schon da...
Über die PRW-Petition gibt es nichts neues aber ich freue mich, dass bereits 776 weitere Personen dieses Anliegen teilen!
Aber wenn ihr das Video gut findet, teilt es (Link zur Petition gegen 4.Stich ist in der Beschreibung von diesen) oder teilt mir verbesserungswünsche mit.
Danke!

Liebe Grüße
Benjamin aus Wien



Petition in Zeichnung - Deutschland: Nachricht an Mecklenburg Vorpommern und Hessen

at 31 Mar 2022 19:12

Liebe Unterstützer!
Dieses Mal geht es nicht um unsere baldige Bundeskanzlerin Angela Merkel äh upps Pamela Rendi-Wagner.
Es war ein Fall Rheinland-Pfalz, welche die Absurdität der Luca App (zur Registrierungspflicht) aufgezeigt hat.
In einem Fall wo die Polizei die Kontaktdaten für einen Todesfall in einem Lokal einholte.

Leider gibt es in Mecklenburg-Vorpommern und Hessen diese nutzlose Regelung der Kontaktdatenerhebung in jener Form immer noch.
Keine Abschaffung wie in bereits 10 Ländern, kein Kompromiss oder Freiwilligkeit wie in vier weiteren Ländern, einfach weiterhin das
ewige Datensammeln mit irgendeiner App und Papier und Stift.
Ihr kennt vielleicht denn ein oder anderen aus der Gegend, daher diese Mail, damit wir diesen Unsinn endlich deutschlandweit abstellen.

Ich weise nur daraufhin es ginge anders und wer das auch will kann diese zwei Landes-Petitionen bitte für mich und die restlichen Länder teilen bzw. unterstützen.

Link im Video, da wir "Spannung" vermeiden wollen bzw damit wirklich auch nur jene den Link kriegen die vielleicht helfen können.

Danke vielmals und eine schönes vorzeitiges Wochenende!

LG Benjamin aus Wien


Petition in Zeichnung - Die Impfpflicht und der "gute" Ludwig...

at 09 Mar 2022 16:55

Liebe Unterstützer, Unterstützerinnen, Helfer und dagegen Demonstrierende!
Die Bundesregierung hat nachgegeben.
Vorerst!
Wie zu erwarten kam die Empfehlung von Gecko (die frühere Corona -Taskforce): www.diepresse.com/6109269/regierung-setzt-impfpflicht-voruebergehend-aus

Denn schon in der Bundeshauptstadt tut sich Widerstand auf gegen den "Aufschub" der Impfpflicht:
amp.heute.at/s/michael-ludwig-aufheben-der-massnahmen-war-ein-fehler-100194751

Und ich hab vor lauter Registrierungspflicht, Schallenberg, Mückstein, Russland-Ukraine, Neutralität, Impfpflicht ganz darauf vergessen!
Der "gute" Bürgermeister und Landeshauptmann des schönen Wiens hat es leider übertrieben
Einiges könnte man verzeihen, dies aber dies hier ist alles andere als staatsmännische Räsion.
Gemeinsam mit Ex-SPÖ nun Ärztekammer-Boss Szekeres, Busenfreundin- Rendi und der turkis-grunen Chaostruppe macht er leider Österreich unsicher und okrroyiert strengere Maßnahmen als in Deutschland allen auf!
Wir dürfen zwar hoffen, dass doch einige Touristen heuer nach Österreich kommen und immerhin ist die SP nicht so kriegs aber dafür genauso impf-geil wie grün und schwarz...
Deshalb fordern wir seit seiner Ankündigung "mit allen Mitteln"(nicht 100% eroierbar ob er es sagte) Lockdowns zu verhindern und zu impfen, AUCH SEINEN Rücktritt.
Bis auf den einen Salzburger und paar Gemeinderäte am Land ist die SPÖ unter den genannten Personen leider und wenigen mutigen Ausnahmen plem plem.
Du bist aus Wien und siehst das auch so? Bitte unterstütze(wenn nicht bereits getan) unsere Petition damit diese den entscheidenden "Booster" gegenüber herkömmlichen Petitionen kriegt: www.openpetition.eu/at/petition/blog/gehludwig-michael-ludwig-darf-nicht-mehr-buergermeister-bleiben
Und teile #gehludwig unter Freunden und Verwandten.

Übrigens was wurde eigentlich aus... der Corona-Ampel?

Danke!



Petition in Zeichnung - Upps

at 22 Feb 2022 13:33

Liebe Unterstützer!
Wir haben eine zusätzliche Petition zum Rücktritt von Außenminister Schallenberg( www.openpetition.eu/at/petition/online/fehltritt-aussenminister-schallenberg-soll-gehen) und gegen die Pflicht zum 4.Stich(ab Sommer will die Regierung diese...). Letztere ist aber momentan gesperrt, ich gebe Bescheid in der "Neuigkeiten" Sektion wenn dies sich ändert.
Unsere Petition zum Rücktritt von Rendi-Wagner kommt leider nicht so Recht von der Stelle. Um öffentliche Wirkung zu erreichen müssten wir in die Nähe von 10.000 Unterstützer.
Momentan haberts mit den 1000.
Bitte teilt die Petition weiter.
Habe jetzt im Text ergänzt, dass Rendi-Wagner mit Lauterbach die Impfpflicht bewirbt sogar. Sie ist also nicht mehr bloß notwendiges Übel sondern wird als Lösung gesehen ..
Auch wenn es wenig gutes zu berichten gibt:
Einen frühlinghaften Gruß von mir,


Upps

at 22 Feb 2022 13:25

Die neue Petition gegen den 4 .Stich ist noch gesperrt das habe ich vergessen zu erwähnen.
Ihr erfährt gesondert in einer E-Mail wenn diese wieder verfügbar ist.


Petition in Zeichnung - #Rendirücktrittsbegehren stagniert. Droht bald 4.Stich verpflichtend?

at 22 Feb 2022 04:40

Lieber Unterstützer!
Danke für deine Mühen meine Petition zu unterstützeb.
Leider hält Rendi-Wagner weiterhin an einer Impfpflicht im Herbst fest.
Wien will weiterhin 2G oder 2G+ in der Gastronomie und auch ein Ende der überflüssigen Registrierungspflicht (wie sie schon in 6 von 16 deutschen Bundesländern nicht mehr existiert: www.fischundfleisch.com/benjaminheinrich/immer-mehr-deutsche-bundeslaender-kippen-registrierungspflicht-wann-oesterreich-auch-76729) soll weiterhin in Wien bleiben wenn man der SPÖ Stadtregierung in Wien glauben schenkt.

Zurück zu Pam. Rendi-Wagner will die Impfquote von 90% immer noch erreichen wenn man einem Artikel in der Wiener Zeitung glaubt:
www.wienerzeitung.at/nachrichten/politik/oesterreich/2137430-Rendi-Wagner-Impfpflicht-braucht-Zeit.html
Doch im Falle einer 4.Impfung für alle ab 18 wäre die Quote der vierfach Geimpften kaum auf normalem Weg haltbar- Lautspiegel ist die Quote derzeit 70%: www.spiegel.de/ausland/oesterreich-impfpflicht-in-oesterreich-hat-letzte-parlamentarische-huerde-genommen-a-ac97091d-c605-4cfe-ae9d-f11abc0d3488

Wir haben jetzt eine neue Sofortmaßnahme gesetzt, womit neben dem Rücktritt von Pam noch mehr getan werden kann.
Die neue Petition richtet sich gegen einen vierten Stich.
Lange habe ich überlegt ob eine Petition welche gegen eine Impfung gerichtet ist ein guter Weg ist, oder mir persönlich schaden würde (Probleme im Privatleben, Familie, Beruf etc.).
Da die Impfpflicht leider als Gesetz bereits existiert könnte Sie zwar aufgehoben werden, doch ein solches vorhaben würde bestimmt von der Mehrheit im Parlament blockiert.
Daher habe ich mich entschlossen noch bevor von dieser Pflicht die Rede ist eine Petition dagegen zu starten damit falls im Sommer oder Herbst eine solche angedacht wird, die Stimmung gegen diese größer ist.
Wir wüschen ausdrücklich, dass jeder diese neue Petition unterstützt, sei es genesen von Corona, getestet, geimpft als auch ungeimpft und jeglicher andere Status.
Aber da nicht abzusehen ist wieviele Impfungen noch kommen, habe ich mich jetzt dafür entschieden diese Petition zu veröffentlichen.
So können wir eine Spaltung der Gesellschaft vielleicht entgegen wirken.
Mit der Bitte um Verbreitung:
www.openpetition.eu/at/petition/online/wir-sagen-nein-zu-einem-obligatorischen-4-stich-in-oesterreich
Verbleibe ich mit
freundlichen Grüßen
euer Benjamin aus Wien


Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now