• Die Petition ist bereit zur Übergabe - Öffentliche Anbindung an Klagenfurt

    at 26 Jan 2021 16:35

    View document

    Liebe Unterstützer*in!
    Ich weiß, die Geschichte mit der Petition ist leider nicht so weitergelaufen, wie ich und viele andere es sich gewünscht hätten. Covid-19 hat alles verändert. Ich persönlich musste vieles in meinem Leben neu organisieren. Jetzt bin ich aber wieder sortiert und bereit. Ich habe mich entschlossen bei den Gemeinderatswahlen 2021 auf der Liste der SPÖ als Unabhängige zu kandidieren. Manfred Bacher, der Bürgermeisterkandidat der SPÖ, war während der Petition mein Ansprechpartner. Er hat sich wirklich in die Sache eingearbeitet. Es gab ja eine kleine Verbesserung, was die Verbindung nach Klagenfurt betrifft. Der Postbus ist mit Dezember 2020 regelmäßiger unterwegs. Das ist aber noch lange nicht genug. Manfred hat mir nun aber die Möglichkeit geboten auf politischer Ebene im Gemeinderat mitarbeiten zu können. Diese Chance ergreife ich um gemeinsam mit euch allen im Dialog Lösungen zu finden, die unsere Mobilität hier in Krumpendorf verbessern werden. Niemand kann Wunder bewirken, schon gar nicht in dieser schwierigen Zeit. Es gibt aber immer Hoffnung und gemeinsam schaffen wir es. Ich bin weiterhin in Sachen Buslinie und Familienförderung, mit speziellen Fokus auf die jüngsten unter uns, unterwegs. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit. Ich habe eine Zusammenstellung der derzeitigen Öffi-Anbindungen nach und von Klagenfurt angehängt. Vielen Dank Manfred für die Ausarbeitung. Herzlichst Christine Hitz-Gaggl BA

  • Corona

    at 23 Mar 2020 09:07

    Derzeit sind alle weiteren Aktionen auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Sobald wir gemeinsam diese Herausforderung bewältigt haben werden wir gemeinsam an der Verbesserung der Bussituation arbeiten.
    Ich wünsche allen viel Kraft für die kommenden Tage und es erfüllt mich mit Hoffnung, wie gut wir in dieser Krise zusammenhalten. Das zeigt wie viel mehr noch möglich ist.
    Vielen Dank bis hier her und auf ein baldiges Wiedersehen. Ich freue mich über eure Nachrichten, Vorschläge und Kritikpunkte. Werde sie alle sammeln und weiter bearbeiten.
    Herzlichst
    Christine

  • Kurzer Zwischenbericht

    at 31 Jan 2020 16:57

    Wie heute in der Zeitung schon geschrieben worden ist, der Bus fährt in der bisherigen Taklung bin 17. Februar 2020 weiter. Danach soll es zu einer "Verbesserung" kommen. Darüber wird derzeit noch Verhandelt.
    Verein Fahrgast, Herr Dr. Steind, ich und Mitglieder des Gemeinderates wir werden uns in den nächsten 14 Tagen treffen um weitere sinnvolle Schritte zu beraten.
    Ich bin auch der Ansicht, dass wir unsere Betroffenheit einem breiteren Publikum zugänglich machen sollten.
    Ich melde mich sofort, wenn es Neuigkeiten gibt und auf jeden Fall rechtzeitig, wenn wir gemeinsam etwas planen.
    Einstsweilen
    herzlichst
    Christine

  • Zweite Bürgerversammlung

    at 24 Jan 2020 13:27

    Die zweite Bürgerversammlung hat am 23. Jänner 2020 im Piccadilly in Krumpendorf statt gefunden. Wir haben über den Stand der Entwicklungen informiert. Das Interesse war sehr groß. Neben Verein Fahrgast und meiner Wenigkeit waren Vertreter der Gemeinde sowie zahlreiche BürgerInnen anwesend. Auf diesem Wege möchte ich mich ganz herzlich bei allen BürgerInnen und den anwesenden Vertretern der Gemeinde für ihre Unterstützung bedanken. Es erfüllt mich mit Zuversicht, dass wir uns gemeinsam auf den Weg machen. Der Gemeinderat ist unsere Vertretung und hat daher auch in seinem Rahmen um unsere Anliegen zu kämpfen. Diese Gemeindevertretung braucht jetzt das Fundament ihrer Berechtigung, uns BürgerInnen. Ohne uns BürgerInnen gäbe es keine Gemeinde und die Vertreter dieser Gemeinde sollten sich durch unsere Aktion sehr an ihre primäre Pflicht erinnert fühlen. Die lautet nämlich, alle GemeindebürgerInnen zu vertreten. Interessen einzelner können nur in Abstimmung und Verträglichkeit mit der Gesamtheit der BürgerInnen umgesetzt werden. Die Aufrechthaltung einer gut getakteten Buslinie 20 liegt in diesem öffentlichen Interesse. Ich habe den Eindruck gewonnen, das dieser Auftrag im Gemeinderat etwas ins Hintertreffen gerückt ist. Ich lasse mich natürlich immer gerne eines Besseren belehren. Alle Beteiligten sind mittlerweile sehr bemüht eine vernünftige und für alle tragbare Lösung zu finden. Dieser Prozess wird wohl noch Zeit in Anspruch nehmen. Ich bitte sie daher weiter um reges Interesse. Bitte wenden sie sich an mich, ich leite alle mir bekannten Fortschritte gerne weitert. Auch werde ich über weitere Aktionen informieren.
    Einstweilen verbleibe ich
    mit herzlichen Grüßen
    Christine

  • Änderungen an der Petition

    at 22 Jan 2020 12:58

    Die Petition soll verlängert werden da es noch zu keiner Klärung der Angelegenheit gekommen ist. Auch richtet sich die Petition nun nicht mehr alleine an die Bürgermeisterin von Krumpendorf. Wir haben mit heutigen Datum die bis heute gesammelten Unterschriften an LR Mag. Sebastian Schuschnig übergeben.
    Mit freundlichen Grüßen


    Neues Zeichnungsende: 01.03.2020
    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 955

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international