Rechtstaatlichkeit

Zur mutmaßlich widerrechtlichen Einstellung von befristet beschäftigten Angestellten im öffentlichen Dienst durch die spanischen Behörden 

Julio Bienvenido Cárdenas Císcar
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Europäischen Parlaments
31 Supporters 31 in Europäische Union
Collection finished
  1. Launched September 2019
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition of the European Parliament.

forwarding

Der Petent beklagt, dass er und viele andere befristet beschäftigte Angestellte im öffentlichen Dienst verschiedener spanischer Behörden Diskriminierung auf dem Arbeitsmarkt ausgesetzt seien. Dies stelle einen Verstoß gegen die Richtlinie 1999/70/EG des Rates vom 28. Juni 1999 zu der EGB-UNICE-CEEP-Rahmenvereinbarung über befristete Arbeitsverträge dar. Der Petent kritisiert den von der vorherigen Regierung unterzeichneten Stabilitätspakt mit den Gewerkschaften als den größten Personalanpassungsplan Europas.

Thank you for your support, Julio Bienvenido Cárdenas Císcar

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international