• Petition in Zeichnung

    at 31 Jan 2013 15:22

    Liebe Freunde,

    mum ersten Mal hat die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) in einer Studie bestätigt, dass der Einsatz von Neonikotinoiden mitverantwortlich für das Bienensterben ist! Eine Meinung, die wir Imker, Bürger und Verbände schon lange vertreten.

    Im Verdacht hat die Aufsichtsbehörde Insektizide des deutschen Herstellers Bayer und des Schweizer Syngenta-Konzerns. Die EFSA warnt ausdrücklich vor den Gefahren für Bienen durch die drei Insektizide Clothianidin, Imidacloprid und Thiamethoxam.

    Am 31. Januar also Heute könnte die Europäische Kommission diese giftigen Stoffe verbieten.

    Unter www.savethehoneybee.eu könnt Ihr euch, sobald es dazu Neuigkeiten gibt, darüber informieren!!

    LG Mark

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern