Wir wollen den erhalt des Süssenbrunner Badeteichs und Sind gegen das BADEVERBOT!

www.meinbezirk.at/donaustadt/politik/badeteich-suessenbrunn-bleibt-diesen-sommer-fuer-badegaeste-geschlossen-d1656391.html

Begründung

Lange Rede kurzer Sinn....

Wer kennt es nicht, die kühlende Erfrischung an heißen Sommertagen im Süßenbrunner Badeteich. Seit Jahrzehnten kommen jährlich 1000e Menschen, ob jung oder alt, mit oder ohne Hund, Familien mit Kindern von jeder Gesellschaftsschicht sich erfischen im Süssenbrunner Badeteich. Wir fordern von der Stadt Wien kein Badeverbot auszusprechen!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Thomas Hoyer aus Wien
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Das Gebiet um den Badesee ist bereits seit vorigem Jahr gesetzlich als LSG = Landschaftsschutzgebiet nach Wiener Naturschutzgesetz geschützt und es liegt eine Bausperre drauf, was eine der höchsten Schutzklassen ist, die es gibt. Hier wurde also von Seiten der Stadt und des Bezirks schon lange Vorsorge zum Erhalt dieses Naturjuwels getroffen! s. hierzu: www.wien.gv.at/flaechenwidmung/public/ und www.wien.gv.at/umweltgut/public/

Contra

Noch kein CONTRA Argument.