Region: Austria
Environment

Plastikverzicht bei Spar, Billa, Merkur, Hofer, Lidl, DM, Bipa, Penny, Adeg

Petition is directed to
Billa, Merkur, Hofer, Lidl, DM, Bipa, Penny, Adeg
1.665 Supporters
Collection finished
  1. Launched September 2019
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Wir richten uns an die großen Supermarktketten Spar, Billa, Merkur, Hofer, Lidl, DM, Bipa, Penny und Adeg und wollen sie darauf aufmerksam machen, dass wir keine Produkte in Plastikverpackungen kaufen wollen.

Wir sehen die Abschaffung des Plastiksackerls als eine Augenauswischerei, da man in ihren Supermärkten fast keine Produkte ohne Plastikverpackung kaufen kann.

Wir fordern ausschließlich biologisch abbaubare Verpackungen für alle Produkte. Es gibt genügend Alternativen zu Plastik siehe link: https://www.innovationexcellence.com/blog/2018/07/02/13-plastic-packaging-alternatives/

Reason

Wir wollen die großen Supermarktketten dazu anhalten, endlich ausschließlich biologisch abbaubare Verpackungen zu verkaufen und sich um Alternativen zu Plastikverpackungen zu bemühen und diese Bemühungen aktiv umzusetzen.

Wir setzen uns dafür ein, dass wir uns von der Abhängigkeit von fossilen Energietreibstoffen lösen können. Wir setzen uns gegen die Verschmutzung der Umwelt, gegen die Verseuchung durch Mikroplastik in der Luft, im Meer und in unseren Lebensmitteln ein.

Wir fordern, dass die großen Supermarktketten ihre Verantwortung für diese Verschmutzung wahrnehmen und sich verantwortungsvoll verhalten.

Thank you for your support, Francesca Shorrock from Wien
Question to the initiator

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international