Wir wollen die Landschaft erhalten und den Bau einer Industrieanlage verhindern!

www.ritter-der-au.at/

Reason

Erhaltung der Donaulandschaft vor den Toren der Wachau und Schutz der Lebensqualität in unserer Heimat!

Genaueres unter www.ritter-der-au.at/argumente/

Translate this petition now

new language version

News

  • Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Unterstützende!

    Wie Sie bereits wissen, beabsichtigen sowohl die Gemeinde Leiben als auch die Gemeinde Zelking-Matzleinsdorf das örtliche Raumordnungsprogamm zu ändern (Flächenumwidmung) und öffnen so den Weg zur Ansiedelung des Chemiewerks der Jungbunzlauer Austria AG. Da das Land NÖ von der Jungbunzlauer AG fachliche Ergänzungsunterlagen einforderte, wurden nun in den Gemeinden die Raumordnungsprogramme erneut aufgelegt. Die bereits eingelangten Stellungnahmen behalten, lt. Aussendung beider Gemeinden, ihre Gültigkeit. Dennoch haben Sie die Möglichkeit, zu eventuellen Änderungen zusätzlich Stellung zu nehmen. An all jene, welche innerhalb der Erstauflage keine Gelegenheit hatten, appellieren wir, diese zweite Möglichkeit zu nutzen. SIE haben (erneut) das RECHT, schriftlich Einspruch zu erheben. Die Unterlagen zur Ergänzung des Flächenumwidmungsverfahrens liegen bei den jeweiligen Gemeinden zur Einsicht auf und es kann innerhalb der Auflegungsfrist von 10.12.2018 bis 21.01.2019 zum Entwurf /zur Ergänzung schriftlich Stellung genommen werden.
    Sollten Sie diesbezüglich Unterstützung benötigen, steht Ihnen der Verein Bürgerinitiative Ritter der Au für Ihre Fragen und Anliegen selbstverständlich gerne wieder zur Verfügung.

    So können Sie uns erreichen:
    Karin Selhofer: 0664/135 56 02
    Barbara Gasner: 0676/317 42 33
    E-Mail: ritter-der-au@gmx.at
    Website: www.ritter-der-au.at

    Scheuen Sie sich nicht, (erneut) unsere Hilfe in Anspruch zu nehmen. Wir freuen uns auf Sie!

    Herzlichen Dank und freundliche Grüße

    der Vorstand der Ritter der Au

  • Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer!

    Zur Zeit laufen die Abgabefristen bei den jeweiligen Gemeinden für die Stellungnahmen zu den geplanten Flächenumwidmungen. Für Leiben ist Abgabeende per 30.10.2018 und in Zelking-Matzleinsdorf per 05.11.2018.

    Wir wünschen uns, dass die Gemeinden mit Stellungnahmen überschwemmt werden. Auch wenn das keine Auswirkung auf die Umwidmungen haben wird, sollen die Gemeindevertreter sehen, dass das geplante Vorhaben nicht nur einem kleinen Häufchen von Gegnern aus vielen Gründen ein Dorn im Auge ist.

    Ein Teil des 40ha großen Gebietes wurde bereits vor 41 (!!!) Jahren zum Zwecke der Errichtung eines kalorischen Kraftwerkes in Bauland Industrie umgewidmet. Von der Politik wurde verabsäumt, dass - bei einem Nichtzustandekommen dieses Vorhabens (was ja auch der Fall war) - diese Flächen wieder rückgewidmet werden. Dieser Politik haben wir es zu verdanken, dass wir nach diesen 41 Jahren mit dem geplanten Bau einer Citronensäurefabrik zu kämpfen haben.

    Im Anhang erhalten Sie ein Muster für Ihre Stellungnahmen. Wenn Sie unser Vorhaben unterstützen wollen, dann senden Sie bitte Ihre persönlichen Schreiben ca. 3-5 Werktage vor dem jeweiligen Ende der Fristan an beide Gemeinden per Post.

    Wir bedanken uns recht herzlich und verbleiben

    mit freundlichen Grüßen

    Verein Bürgerinitiative Ritter der Au
    Obfrau Karin Selhofer

pro

Alle diejenigen, die mit dem ach so populären Argument "Arbeitsplätze" daherkommen, sollten sich einmal fragen "Würde ich selbst als Betroffener diese monströse Anlage in meinem unmittelbaren Umfeld befürworten?". Die Bilder und das Video sprechen ja für sich. Die Antwort müsste ja dann klar sein!

contra

Wie genau ist Emmersdorf betroffen? Die vielen Unterschriften lassen vermuten, das die Sorgen dort besonders ausgeprägt sind (viele Unterschriften leider nicht namentlich; was ein übrigens ein Grundproblem bei allen Petitionen dieser Art ist). Vielleicht kann mir jemand helfen, das besser zu verstehen. L. Neumayer

Why people sign

  • on 09 May 2019

    Kein weitere Eingriffe in die Donau Auen

  • on 07 May 2019

    Weil ich ein leidenschaftlicher Fan unserer Natur und im Speziellen der Wachau bin!!

  • on 02 May 2019

    Erholungsgebiete und Gebiete für Tiere erhalten

  • on 02 May 2019

    Weil die Natur immer weniger wird und die Industrien immer größer werden, das sollten wir Menschen nicht benötigen ohne der Natur würden wir nicht leben können

  • on 01 May 2019

    Mir ist der Schutz der Au sehr wichtig

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/at/petition/online/nein-zur-industrieanlage-im-augebiet-der-donau/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
return format
JSON