• Änderungen an der Petition

    14.07.2016 13:18 Uhr

    Ergänzung zur Kursmodalität


    Neue Begründung: Da anzunehmen ist, dass die FPÖ in naher Zukunft politische Verantwortung in Österreich übernehmen wird, erscheint es uns dringend angebracht, über einen Parlamentsbeschluss sicherzustellen, dass die FPÖ-Parlmentarier die entsprechenden historischen und politischen Kompetenzen erlangen.
    Deshalb fordern wir entsprechende Kursmaßnahmen (Schwerpunkte: Entstehungsgeschichte der beiden Weltkriege, Auswirkung von Nationalismus und Judenhetze, Detailkenntnisse über die Jahre 1939 - 1945) mit verpflichtender Teilnahme und einer abschließenden Prüfung. Bei nichtbestandener Prüfung muss der Kandidat vorläufig von politischen Ämtern ausgeschlossen bleiben.


Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden