Környezet

Stoppt die Abholzung beim Toskanapark

A petíció címzettje
Bürgermeister Krapf
2.899 Támogatók 1.807 -ban,-ben Gmundeni járás
A gyűjtés befejeződött
  1. Indított május 2021
  2. A gyűjtés befejeződött
  3. Benyújtott
  4. Párbeszéd a címzettel
  5. Döntés

Die Petition wurde eingereicht

2022.07.8 20:39 óra

Guten Tag,

wie viele in letzter Zeit mitbekommen haben wurde ein Pachtvertrag zwischen Land und Privatinvestoren abgeschlossen. Dies betrifft die Toscanahalbinsel. Daher haben wir uns als Verein dazu entschlossen eine Petition aufzusetzen, um die Stadtgemeinde Gmunden bei ihrem Bestreben zu unterstützen, den Toscanapark unberührt zu lassen von jeglichen Plänen.
Bitte daher folgende Petition unterzeichnen: www.openpetition.eu/at/petition/online/toscanapark-muss-oeffentlich-bleiben

Wir sind für das Hotel, aber nicht zu jedem Preis!


Die Petition wurde eingereicht

2022.06.19 14:06 óra

Liebe Leute,

wir vom Verein waldstattparkplatz haben eine neue Infokampagne an alle Haushalte in Gmunden geplant. Wir werden dazu einen A4 Flyer in eine lokale Zeitung (Tips Gmunden) beifügen, der dann an alle Haushalte in Gmunden zugestellt wird. Dies dient dazu, dass noch mehr Leute in Gmunden von der Sache in Kenntnis gesetzt werden, damit der Druck auf die verantwortlichen Politiker vor Ort erhöht wird.

Dazu benötigen wir ca. 1000 Euro für Druck und Versand von 8000 Stück. Derzeit haben wir nach allen Ausgaben für die Postwurfsendung im Vorjahr sowie die Finanzierung der rechtlichen Schritte bis hin zum Verwaltungs- und Verfassungsgerichtshof leider nicht mehr viel Geld zu Verfügung und sind auf eure Unterstützung angewiesen. Jeder Euro kommt 100% dem Wald zu Gute.

Daher bitten wir um eine Spende an:
Verein waldstattparkplatz
AT13 1420 0200 1298 5968

Wir veröffentlichen die Spenden dann wieder auf unserer Homepage. Soll der Name nicht dort veröffentlich werden, bitte bei der Überweisung einfach "anonym" dazu schreiben.

Danke für eure Unterstützung!


Die Petition wurde eingereicht

2022.05.21 07:18 óra

Liebe Unterstützende,

heute ist es soweit. Wir machen wieder eine Aktion, um ein sichtbares Zeichen zu setzen.

Wir treffen uns um 14 Uhr bei der Kreuzung Johann-Orth-Allee / Pfahlbauweg und gehen von dort Richtung Rathausplatz. Bitte nehmt Plakate, Trommeln, Trompeten, alles was auf uns aufmerksam macht!

Unterstützt den Wald, helft uns dabei den Gmundner Verantwortlichen zu zeigen, dass es sich lohnt für den Wald zu kämpfen!

Beste Grüße,
Werner C. Binder


Die Petition wurde eingereicht

2022.05.7 10:06 óra

Liebe Bevölkerung Gmundens und Umgebung,

wir laden euch recht herzlich dazu ein ein sichtbares Zeichen zu setzen, dass uns 5.800 Quadratmeter Wald nicht egal sind. Dieser Wald trägt zentrumsnahe zum positiven Mikroklima, Temperaturregulation, Sauerstoffproduktion bei. Zudem bildet er mit dem Spaziergang am Wartgraben entlang des Pfahlbauweges ein wunderschönes Naherholungsgebiet und Puffer zur bestehenden Parkfläche des Toscanaparkplatzes, direkt neben dem Toscanapark.

Wir treffen uns beim Beginn des Pfahlbauweges bei der Zufahrtstraße zum Schloss Ort am 21. Mai, um 14 Uhr. Von dort aus machen wir uns auf den Weg entlang der Esplanade mit dem Rathausplatz als Ziel.

Mitnehmen:
– sichtbare Zeichen wie Plakate, Verkleidungen als Bäume, Trommeln, Trompeten

Lasst uns gemeinsam für den Wald einstehen. Bitte teilt die Veranstaltung auch!

Link zur Veranstaltung auf Facebook: fb.me/e/1xBBAUbR9


Die Petition wurde eingereicht

2022.05.6 11:28 óra

Liebe Leute, liebe Unterstützende zur Rettung des Waldes,

wir möchten euch darum bitten Leserbriefe an verschiedene Printmedien zu schicken. Hier sind ein paar Kontaktadressen:

redaktion@salzkammergut-rundblick.at
tips-linz@tips.at
salzkammergut.red@bezirksrundschau.com

Dies ist wichtig, um auf die Dringlichkeit hinzuweisen und die Politik dazu zu bringen, sich mehr um den Erhalt des Waldstückes zu kümmern. Ein paar Fakten für die Leserbriefe könnt ihr unter www.waldstattparkplatz.com entnehmen.

Zudem würden wir uns freuen, wenn wieder Plakate und Transparente rund um das Waldstück am Zaun angebracht werden, um ein sichtbares Zeichen vor Ort zu setzen.

Eine Möglichkeit ist auch den Bürgermeister bei seiner öffentlichen Sprechstunde am Dienstag am Wochenmarkt auf das Thema anzusprechen.

Euer Verein waldstattparkplatz


Leserbriefe

2022.05.6 11:10 óra

Liebe Leute, liebe Unterstützende zur Rettung des Waldes,

wir möchten euch darum bitten Leserbriefe an verschiedene Printmedien zu schicken. Hier sind ein paar Kontaktadressen:

redaktion@salzkammergut-rundblick.at
tips-linz@tips.at
salzkammergut.red@bezirksrundschau.com

Dies ist wichtig, um auf die Dringlichkeit hinzuweisen und die Politik dazu zu bringen, sich mehr um den Erhalt des Waldstückes zu kümmern. Ein paar Fakten für die Leserbriefe könnt ihr unter www.waldstattparkplatz.com entnehmen.

Zudem würden wir uns freuen, wenn wieder Plakate und Transparente rund um das Waldstück am Zaun angebracht werden, um ein sichtbares Zeichen vor Ort zu setzen.

Euer Verein waldstattparkplatz


Die Petition wurde eingereicht

2022.04.26 21:20 óra

Aus verlässlicher Quelle wurde uns mitgeteilt, dass der Baubescheid zur Errichtung des Parkplatzes inzwischen durch Bürgermeister Krapf ausgestellt wurde. Zudem wurde der ebenso notwendige Rodungsbescheid erlassen. Diese beiden Bescheide bilden die Voraussetzung, den Wald zu roden und einen Parkplatz daraus zu machen. Wir benötigen daher alle erdenkliche Unterstützung, um ein Zeichen zu setzen, dass wir damit absolut nicht einverstanden sind! Meldet euch bei uns auf waldstattparkplatz.com/contact/ oder auf unserer Facebookseite www.facebook.com/waldstattparkplatzgmunden
Wir halten euch über weitere Aktionen am Laufenden!


Achtung Rodungsalarm!

2022.04.26 21:15 óra

Aus verlässlicher Quelle wurde uns mitgeteilt, dass der Baubescheid zur Errichtung des Parkplatzes inzwischen durch Bürgermeister Krapf ausgestellt wurde. Zudem wurde der ebenso notwendige Rodungsbescheid erlassen. Diese beiden Bescheide bilden die Voraussetzung, den Wald zu roden und einen Parkplatz daraus zu machen. Wir benötigen daher alle erdenkliche Unterstützung, um ein Zeichen zu setzen, dass wir damit absolut nicht einverstanden sind! Meldet euch bei uns auf waldstattparkplatz.com/contact/ oder auf unserer Facebookseite www.facebook.com/waldstattparkplatzgmunden
Wir halten euch über weitere Aktionen am Laufenden!


Petition in Zeichnung - Aktion vom 19.09.2021

2021.10.7 18:19 óra

A dokumentum megjelenítése

Liebe Unterstützende,

am 19.09. fand die Aktion zur Rettung des Auwaldes am Rathausplatz in Gmunden statt. Diesbezüglich schicken wir gerne den Link zu dem Beitrag auf unserer Homepage: waldstattparkplatz.com/2021/09/26/aktion-am-rathausplatz/

Wir haben in Gmunden zuvor Postwurfsendungen ausgesandt mit der Möglichkeit die Unterstützungserklärungen per Post zurückzuschicken für die Petition. Da möchten wir uns recht herzlich bedanken und konnten so noch einige Stimmen mehr gewinnen.

Etwas missverständlich wurde der Schriftzug "Werde Mitglied" von einigen interpretiert, der über den Unterschriften stand. So dachten manche, wenn man die Zeilen ausfüllt, dass dies der Mitgliedsantrag ist. Daher schicken wir auch noch mal hier einen Mitgliedsantrag mit und freuen uns über eine aktive Mitarbeit. Die Mitgliedschaft ist kostenlos, wir freuen uns nur über Unterstützung und schicken bei geplanten Aktionen und Anliegen per E-Mail an alle Mitglieder die Informationen über einen Verteiler aus.

Die Vereinsstatuten können unter: waldstattparkplatz.com/verein/ nachgelesen werden.

Euer Verein waldstattparkplatz


Petition in Zeichnung - Aktion zur Rettung des Auwaldes am Rathausplatz in Gmunden

2021.09.15 13:57 óra

A dokumentum megjelenítése

Liebe Unterstützende!

Die Resonanz auf unser aller Anliegen ist enorm und wir freuen uns auf die gemeinsame Aktion am Stadtplatz in Gmunden am Sonntag, dem 19.09., zwischen 15 und 17 Uhr.

Immer noch erreichen uns Unterstützungserklärungen, die wir per Postwurfsendung an die Gmundner Haushalte ausgeschickt haben, per Post und selbst in den Briefkasten geworden zur Unterzeichnung der Petition! Wir hoffen mit dem Schriftzug "Werde Mitglied" über den Unterstützungserklärungen keine Verwirrung gesorgt zu haben.

Eine Meldung als Vereinsmitglied kann mit einem eigenen Formular erfolgen. Dieses ist unter waldstattparkplatz.com/verein/ zu finden. Bei Interesse sich uns anzuschließen und Mitglied zu werden bitte dieses ausfüllen und uns eingescannt oder per Post zukommen lassen. Die Mitgliedschaft ist kostenlos, wir freuen uns über jeden Menschen, der sich unseren Aktionen anschließt und uns tatkräftig unterstützt.

Euer Verein Waldstattparkplatz


Többet erről a témáról Környezet

Segítsen a polgári részvétel erősítésében. Szeretnénk, hogy petíciója figyelmet kapjon és független maradjon.

Adományozzon most