• Die Petition ist bereit zur Übergabe - Übergabe der Unterschriften an den Vize-Präsidenten des Europaparlaments Rainer Wieland

    at 14 Apr 2019 10:20

    Liebe Unterstützer, sehr geehrte Damen und Herren,

    vielen Dank für Ihre Unterstützung unserer Petition. Ihre Unterstützung, die aktuelle Diskussion und die Meinungsumfragen zeigen, dass die Mehrheit der Bürger die Dieselfahrverbote ablehnt. Die Fahrverbote lösen keine Probleme, sondern gängeln nur die Autofahrer. Das CO2-Thema wird bei den Fahrverboten völlig außer acht gelassen (denn der Diesel ist deutlich CO2-besser als die Benzin-Autos), ebenso der Aspekt der Nachhaltigkeit (bei der Autoherstellung sind ja bereits Energiekosten angefallen und Material wurde verbraucht) und die Grenzwerte sind unter Fachleuten umstritten, um nur einige Argumente gegen die Fahrverbote zu nennen.
    Wir, die CDU Stuttgart, werden diese Online-Petition am 13. Mai 2019 bei einer Veranstaltung der CDU in Degerloch dem Vize-Präsidenten des Europaparlamentes Rainer Wieland übergeben. Den Übergabetermin haben wir mit seinem Büro abgestimmt.
    Gestern haben wir übrigens in Stuttgart wieder gegen die Fahrverbote demonstriert.Tenor der Redner: die Grünen wollen mit der Verbotspolitik das Auto insgesamt bekämpfen. Und sägen damit den Ast des wirtschaftlichen Wohlstands, auf dem wir alle so gut und gerne sitzen ab. Gut, dass immer mehr Menschen - so auch Sie - gegen diesen Unsinn ihre Stimme erheben.

    Für heute wünsche ich Ihnen im Namen der CDU Stuttgart einen schönen Sonntag.

    Mit vielen Grüßen

    Elisabeth Schick-Ebert

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now