openPetion gets european. If you want to help us translating our platform from German to Deutsch write us a mail.
close
  • Steuererhöhungen Als Direkte Folge

    at 15 Jan 2018 09:50

    Speziell bei diesem Anliegen - einer Begrenzung der Aufnahme von "Flüchtlingen" - zeigt sich die Sorglosigkeit von Herr und Frau Schweizer. Es scheint fast so, als ob das Ganze sie nicht betrifft. Und ein Blick in die Geldbörse bestätigt: Es ist genug Geld da, die Probleme können also nicht so gross sein, wie sie einige Verschwörungstheoretiker darstellen.

    Sie haben recht: Noch scheint für uns alles aufzugehen und die finanziellen Belastungen zumutbar zu sein. Und genau deshalb diese Petition: Wir möchten sicherstellen, dass Sie und wir auch morgen noch unseren finanziellen Verpflichtungen nachkommen und gut davon leben können, was unsere tägliche Arbeit einbringt.

    Tendenzen zeichnen sich ab
    Einen Blick in die Zukunft bietet sich zum Beispiel mit einer Suche bei Google.ch nach dem Begriff Steuererhöhung. Diesen haben wir auf die Schweiz und auf den Zeitraum vom 01.01.2017 bis heute begrenzt. Sehen Sie selbst, welche Informationen das Internet zu diesem Thema bereit hält: www.google.ch/search?q=gemeinden+steuererh%C3%B6hung&cr=countryCH&biw=1280&bih=509&source=lnt&tbs=ctr%3AcountryCH%2Ccdr%3A1%2Ccd_min%3A01.01.2017%2Ccd_max%3A15.01.2018&tbm=

    Falls Sie danach noch immer der Meinung sind, dass wir die Zuwanderung nicht begrenzen sollten, lassen wir Sie in diesem Glauben. Andernfalls laden wir Sie ein, Ihren Willen mit Ihrer Unterschrift kund zu tun. Bitte unterschreiben Sie die Petition hier:

    www.brennpunktschweiz.ch/kampagnen/flüchtlings-obergrenze

    Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung.

    Beste Grüsse
    Carmen Bruss & Markus Holzer, Brennpunkt Schweiz
    www.brennpunktschweiz.ch