Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Mir ist die Klärung der Hintergründe zuhanden der Öffentlichkeit wichtig. Die theologische Fakultät wie die Uni Luzern und deren Vertreter/innen sind der tragenden Öffentlichkeit und ihren eigenen Werteansprüchen gegenüber Rechenschaft schuldig. Die Aufdeckung der Vorgänge, die zur Entlassung aus Dekanenamt und Lehrtätigkeit führten, nützen auf Dauer den betroffenen Personen und Institutionen am meisten - auch dann, wenn es für Betroffene schmerzhaft sein wird. Einen guten Weg kann nur weitergehen, wer Klarheit über sich selber hat.
Quelle: Toni Häfliger, Ostermundigen
1 Gegenargument Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern