region: Salzburg
Education

Gemeinsam erhalten wir die Volksschule Schwarzstraße

Petition is directed to
Generaloberin Schwester Angelika Garstenauer
278 Supporters 238 in Salzburg
15% from 1.600 for quorum
  1. Launched 03/11/2019
  2. Collection yet 2 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision
I agree that my data saved become. The petitioner can mean Namen, Alter und Ort view and forward to the Petitionsempfänger. I can give this consent at any time withdraw.

Wir wollen, dass

  • die Volksschule als Bildungseinrichtung erhalten bleibt!
  • die Volksschule inklusive Tagesbetreuung am bestehenden Standort erhalten bleibt!
  • die Volksschule weiterhin und auf Basis gegenseitigen, wertschätzenden Vertrauens einen kirchlichen Träger haben soll!

ICH FORDERE SIE ALS GENERALOBERIN DER FRANZISKANERINNEN VON VÖCKLABRUCK AUF, EINEN SOFORTIGEN STOPP DER NEUEN NUTZUNGSPLÄNE, DIE EINE SCHLIESSUNG DER VOLKSSCHULE ZUR FOLGE HABEN, ZU ERLASSEN UND IN EINEN EHRLICHEN DIALOG EINZUTRETEN!

Reason

Seit mehr als 130 Jahren betreiben die Franziskanerinnen von Vöcklabruck die Volksschule in der Schwarzstraße im Herzen der Stadt Salzburg.

Der Geist des Heiligen Franziskus und eine ehrliche, echte Schulgemeinschaft verbinden uns Eltern, Kinder, Absolvent* innen und Freund* innen dieser wichtigen Bildungseinrichtung.

Klassen mit musikalischem Schwerpunkt, Regelklassen mit Elementen der Marchtal‐ und Montessori‐Pädagogik sowie Mittags‐, Ganztagesbetreuung und Hort zeichnen uns aus. Dazu kommt ein Campus mit Übungskindergarten und Bildungsanstalt für Elementarpädagogik (Bafep). Das macht diesen Schulstandort so einzigartig.

Die engagierte Schulleitung hat aus der einst kleinen Privatschule ein Haus mit 280 (!) Schüler* innen mit 13 Klassen geschaffen. 74 (!) Kinder mussten (trotz einer zusätzlichen dritten 1. Klasse!) für das laufende Schuljahr leider abgewiesen werden, weil wir räumlich aus allen Nähten platzen. Die Nachfrage ist auch für das kommende Schuljahr enorm.

Und das alles wollen Sie für den Profit mit Wohnungen und einem Studentenheim opfern?

Translate this petition now

new language version

Der franziskanische Geist lebt dort, wo dessen Botschaft auf fruchtbaren Boden fällt. Deshalb waren Franziskanerkirchen immer Predigerkirchen. Predigt im Sinne des Samenkorns, das reiche Frucht trägt. Nun soll eine Volksschule der Franziskanerinnen geschlossen werden. Welch besseren Nährboden hätte sich Franziskus für sein Samenkorn vorstellen können als eine Volksschule im Zentrum einer Stadt, dort, wo Franziskanzer jahrhundertelang aus gutem Grund Kirchen gebaut haben. Jesus hat die Händler aus dem Tempel gejagt. Franziskus ist seinem Beispiel gefolgt, ihm war das Samenkorn wichtiger.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • 21 h. ago

    Das die Schüler nicht aus ihrem gewohnten Umfeld bzw. Situation entrissen werden.

  • 2 days ago

    Kinder gehören in diese schule

  • 2 days ago

    Meine nichte besucht die Schule

  • 3 days ago

    Damit ein Stück Tradition erhalten bleibt

  • 3 days ago

    Das gesamte christliche Erziehungskonzept dieser Schule ist für Salzburg unverzichtbar. Es wäre ein nicht wieder gut zu machender Schaden an der Gesellschaft, wenn diese Schule nicht weitergeführt werden würde.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/at/petition/online/gemeinsam-erhalten-wir-die-volksschule-schwarzstrasse/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
return format
JSON

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now