Region: Austria
Health

Appell: Danke für die Abschaffung des absoluten Rauchverbots!

Petitioner not public
Petition is directed to
Sebastian Kurz, HC Strache, ÖVP, FPÖ
16.528 Supporters 16.200 in Austria
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2017
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Für ein weiterhin mögliches Miteinander von NichtraucherInnen und RaucherInnen, für Wahlfreiheit!

Am 11. Dezember 2017 wurde bei den Regierungsverhandlungen von ÖVP und FPÖ eine Einigung erzielt. Das drohende absolute Rauchverbot in der Gastronomie ab Mai 2018 wurde damit abgeschafft. Die bewährte österreichische Lösung mit einem Angebot an Nichtraucherlokalen und –bereichen sowie Raucherlokalen/-bereichen kann somit beibehalten werden.

Diese Petition wird initiiert von Heinz Pollischansky und unterstützt vom:

• Fachverband Gastronomie der Wirtschaftskammer Österreich

• Bundesgremium der Tabaktrafikanten der Wirtschaftskammer Österreich

• VCPÖ Verband der Cigarren- und Pfeifenfachhändler Österreichs

Reason

• Wir wollen die Möglichkeit eines friedlichen Neben- und Miteinanders von Nichtrauchern und Rauchern erhalten. Wir sind mündige Bürgerinnen und Bürger und entscheiden selbst, welche Lokale wir besuchen.

• Ja zu verstärkter Prävention und Jugendschutz, aber nicht auf dem Rücken der Gastwirte

Thank you for your support

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Raucher unterstützen das Pensionssystem, da Sie um ca. 10 Jahre früher sterben.

Rauchen in Lokalen ist egoistisch und unverantwortlich Man riskiert die Gesundheit ANDERER zu ruinieren mit langem qualvollem Leiden sowie vorzeitigen Tod. 1.Kellner-innen, und Lehrlingen im GW die 5-6 Tage/Woche je 8 Stunden 40 Jahre lang zum passiv KETTENRAUCHEN GEZWUNGEN werden. 2. Menschen die sofort durch Rauch beeinträchtigt werden (Kopfschmerzen, Migräne, Asthmaanfälle, Halskratzen, brennende Augen) die derz. kein Lokal besuchen können .3. Kinder die i.e. Lokal mitgenommen werden. 4. Jeder Nichtraucher dem seine Gesundheit wichtig ist. 5. Geruchsbelästigungung !auch im NR bereich

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international