openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

3. Weinviertel mit ihrer lieblichen Landschaft war, tatsächlich war, ein Augenschmaus für viele naturverbunden Menschen. Dieser wichtige Lebensraum für Mensch und Natur ist den zerstörerischen Wahnsinn der Windkraftlobby nun preisgeben. Hier muss dieser unermesslichen Geldgier Einhalt geboten werden, die wir mit unserem Werteverlust an Grundstücken, auch Ökobeitrag und Verlust des Lebensraums noch unterstützen.
0 Gegenargumente Widersprechen
2. Österreich braucht diese Windkraftmaschinen überhaupt nicht. Wir sind mit unseren Wasserkraftwerke autark. Wir brauchen täglich zwischen 3500 und 7000 MW Strom. Unsere Wasserkraftwerke leisten über 11500 MW Strom. Also warum die Verschandelung unserer Landschaft. Die Geldgier ist es. Multiunternehmen haben es mit der Angstmacherei einer Klimakatastrophe erreicht mehr als 70 % der Bürge auf Schiene dieser unnötigen erneuerbaren Energie zu bringen, die ja nur Strom erzeugt, wenn Wind geht.
0 Gegenargumente Widersprechen
4. Zwei Ingenieure von VGB-Powertech haben 5 Millionen Datensätze über die europaweite Windstromproduktion ausgewertet. Das Ergebnis ist ernüchternd: Die Annahme zur Energiewende mit Hilfe der Windenergie ist falsch! Das Ergebnis hat belegt, dass allein in Deutschland zur Aufrechterhaltung der Energiesicherheit bei einer zweiwöchigen Minimumproduktion 17.500? Pumpspeicherwerke von je 200 MW oder Verdopplung der bestehenden Kohle- und Gaskraftwerke nötig wären. Strom-Blackout ist vorprogrammiert.
0 Gegenargumente Widersprechen
1. Lieber die Windräder als Atomstrom! Das war und ist der Slogan der Windkraftlobby. Kein einziges Atomkraftwerk wurde bis dato in Europa außer Kraft gesetzt. Im Gegenteil weiter Atomkraftwerke sind im Bau. 30.000 Windräder wurden in Europa errichtet, aber das Fatale daran ist, der CO2 Gehalt in der Atmosphäre ist weiter gestiegen. Also die Argumente dieser Windkraftlobby war alles Schall und Rauch.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?