openPetition jest Europejski . Jeśli chcesz przetłumaczyć z niemieckiego na platformę Deutsch nam pomóc skontaktuj się z nami.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Rettet die jüdische Buchhandlung Dorothy Singer Rettet die jüdische Buchhandlung Dorothy Singer
  • Od: Adrienne Vadon więcej
  • Do: An die Direktorin Jüdisches Museum
  • region: Wien więcej
    Kategoria: Kultura mehr
  • Status: Petycja jest gotowa do przekazania
    Język: niemiecki
  • Sammlung beendet
  • 2.423 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Rettet die jüdische Buchhandlung Dorothy Singer

-

Wir wünschen uns, dass Frau Dorothy Singer den Bookshop im Jüdischen Museum in der Dorotheergasse weiterführen kann. www.wienerzeitung.at/meinungen/blogs/juedisch_leben/901991_Oh-no.html

Uzasadnienie:

Ein so spezialisierter Laden wie der Book Shop Singer ist mehr als nur ein Ort, an dem man Bücher kauft. Wenn Dorlys Buchhandlung schließt, stirbt ein Stück gelebter aktueller jüdischer Kultur in Wien.

W imieniu wszystkich sygnatariuszy.

Wien, 03.07.2017 (aktiv bis 02.09.2017)


Aktualności

Wir wünschen uns.... Neuer Petitionstext: Wir wollen, wünschen uns, dass die Buchhandlung Frau Dorothy Singer Frau Singer den Bookshop im Jüdischen Museum in der Dorotheergasse im Jüdisches Museum Wien weiterführen werden. kann. www.wienerzeitung.at/meinungen/blogs/juedisch_leben/901991_Oh-no.html ...

>>> Wiadomości


Debaty w sprawie petycji

PRO: Wie braucht keinen weiteren Museumsshop, Wien möchte eine ausgezeichnete Fachbuchhandlung mit Qualität behalten und zwar an diesem Standort mit der bisherigen Pächterin.

PRO: der Standort ist optimal und sollte dort bleiben

KONTRA: "Die Buchhandlung bleibt bestehen"? Na, "die jüdische Buchhandlung Dorothy Singer", um welche es hier in dieser Petition geht, eben nicht. Wenn man sich Ihre Twitter-Botschaft so anhört, klingt deutlich durch, dass der neue "Shop" weder eine richtige ...

KONTRA: Die Buchandlung bleibt bestehen! https://twitter.com/jewishmuseumVIE/status/882526099045060608 Freundliche Grüße Jüdisches Museum Wien

>>> Debaty



Historia petycji

Unterstützer Betroffenheit