openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: MXGP of Switzerland darf nicht verhindert werden MXGP of Switzerland darf nicht verhindert werden
  • Von: MXGP Suisse mehr
  • An: Alle, die uns unterstützen möchten
  • Region: Europäische Union mehr
    Kategorie: Sport mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
    Sprache: Deutsch
  • 49 Tage verbleibend
  • 1.035 Unterstützende
    21% erreicht von
    5.000  für Sammelziel

MXGP of Switzerland darf nicht verhindert werden

-

Pétition en français

Der MXGP of Switzerland, die Motocross-WM-Veranstaltung auf dem Parcours „Schweizer Zucker“ von Frauenfeld-Gachnang, hat in den beiden letzten Jahren für nationales Aufsehen sowie Begeisterung weit über die Schweiz hinaus gesorgt. Die beiden Schweizer Piloten Jeremy Seewer und Arnaud Tonus sorgten 2017 mit zwei Siegen innerhalb einer Stunde für eine Sternstunde des Schweizer Motorsports - 30’000 Zuschauer an der Strecke und weit über 100’000 an den SRF-Bildschirmen wurden Zeuge davon.

Die Schweizer Motorradsportverbände FMS und SAM, das Organisationskomitee MXGP Suisse und sein Partnerverein MRSV Frauenfeld freuen sich auf weitere MXGP-Veranstaltungen. Aber die Austragung 2018, im WM-Kalender für den 18./19. August geplant, ist in Gefahr.

Einige wenige Anwohner unternehmen gemeinsam mit den Pro Natura und WWF Thurgau auf juristischer Ebene alles, um weitere MXGP-Veranstaltung zu verunmöglichen. Sie stellen ihre Eigeninteressen über das Gemeinwohl und wollen eine Fortsetzung dieses friedlichen Volksfestes verhindern.

Wir, die Organisatoren - unterstützt von 500 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern aus 25 Vereinen der Stadt Frauenfeld und der Region Thurgau - anerkennen demokratische Rechte und Prozesse selbstredend, haben Auflagen des Kantons und der Gemeinden stets umgesetzt und strikt eingehalten. Sie werden auch 2018 zusätzliche Optimierungen anstreben, welche zu einer weiteren Reduktion der sogenannt störenden Faktoren führen.

Begründung:

Wir möchten uns aber für unser Anliegen - im Interesse einer grossen Mehrheit - für unsere und andere Sportveranstaltungen, die sich mit ähnlichen Problemen konfrontiert sehen - mit dieser Petition wehren.

Wir möchten dem Regierungsrat des Kantons Thurgau mit dieser Petition aufzeigen, dass eine grosse Bevölkerungsschicht diesen erlebnisstarken Motorsport-Event unterstützt. Der MXGP of Switzerland darf nicht verhindert werden.

Wir fordern Toleranz und Augenmass und bitten den Regierungsrat, die Anliegen der Mehrheit zu berücksichtigen.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Frauenfeld, 09.02.2018 (aktiv bis 08.04.2018)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument


Warum Menschen unterschreiben

People have the right to perform their favorite sport. No mather if its footbal, motocross or other sports. So also the MXGP should be kept alive.

Wir wollen uns nicht von einzelnen alles vermiesen lassen

Motocross Is One Of The Greatest Sports In History En It Seems To Dissapear. Shame On You , We Allowed Football, We Allowed Cycling, We Allowed Nature & Human World. We Can Not Accept That They Take Or Sport!!!

Mxgp mag niet verloren gaan!

Mx is important! Great event, great people, great sportfights, only georgeues

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Unterstützer nach Länder

LandAnzahl  Quorum?
Schweiz 513
Deutschland 227 0,3%
Nederland 187 1,0%
Belgique 41 0,2%

Letzte Unterschriften

  • Nicht öffentlich Lierop | Niederlande vor 5 Std.
  • Nicht öffentlich Russikon | Schweiz vor 11 Std.
  • Anton Maas BR Lierop | Niederlande vor 13 Std.
  • Hansueli Keller Zihlschlacht | Schweiz vor 15 Std.
  • Alois Steiner Wangen SZ | Schweiz vor 16 Std.
  • Frans bloemen Bocholt | Belgien vor 1 Tag
  • Patrick Fumagalli Langnau am Albis | Schweiz vor 1 Tag
  • Bruno Rhyner Bütschwil | Schweiz vor 1 Tag
  • Dominic Thürlemann Wil | Schweiz vor 1 Tag
  • Kurt Vanhulle Izegem | Belgien vor 2 Tagen
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Unterstützer Betroffenheit