Die EU möchte den Micro-USB im Smartphone als Standard setzen, also Apple dazu zwingen den Micro-USB Anschluss zu verwenden an Stelle des besseren Lightning Anschlusses.

www.apfelpage.de/2013/12/20/eu-will-apple-zu-micro-usb-kabel-zwingen/

Reason

Der Lightning Anschluss ist beidseitig nutzbar und besser. Es gibt Akku-Hüllen und Dockingstation, diese müsste alle eingestellt werden. Mit dem Micro-USB kann man keine Akku-Hülle oder Gaming-Controller errichten, ebenso wenig Dockingstations.

Thank you for your support

Translate this petition now

new language version
pro

Es ist doch "Ritze", die EU lebt doch wieder mal hinterm Mond. Micro USB ist doch eh schon Standard,bei allen anderen außer Apple, sogar meine Bosch Akku Heißklebepistole lässt sich am Micro USB Anschluss laden! Soll Apple doch machen was sie wollen, ich kaufe die Geräte auch deshalb nicht ;-) Aber noch eine EU Verordnung, mit dann wieder erhöhtem Überwachungsaufwand, für eine Sache die sowieso schon vom Markt erledigt wurde, Nö.

contra

Wo ist das Problem? Die EU beschreibt nur einen Standard für LADEkabel, nicht düe DATENÜBERTRAGUNGSkabel! (steht sogar im Artikel, den der Petent verklinkt hat!) Apple kann also weiterhin den Adapter für microUSB auf Lightning verwenden oder baut einfach eine USB-Buchse neben dem Lightning-Anschluß ins iPhone 6 ein. (OK, ist unwahrscheinlich, Apple-User wollen ja ihren goldenen Käfig...)