Foreign affairs

Europäischer Zusammenhalt - Jetzt

Petition is directed to
EU Parliament
13 Supporters
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched March 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Wir fordern die Einstellung jeglicher Unterstützung für die Mitgliedsstaaten der Europäischen Gemeinschaft, die in schwierigen Zeiten wie diesen ausschließlich Ihre nationalen Interessen berücksichtigen wollen.

Noch nie hat Europa Solidarität so dringend gebraucht wie in diesen Tagen.

Wer den Gedanken der Solidarität und des Mitgefühls jetzt nicht in den Vordergrund stellt, muss von einem starken und geeinten Europa ausgeschlossen werden.

Jede Gemeinschaft ist nur so stark wie ihr schwächstes Mitglied - und gerade jetzt müssen wir stark sein.

Reason

Viele träumen seit Jahrzehnten den gleichen Traum - ein vereintes Europa!

Wir stehen an der Schwelle eines dramatischen Wandels in der Art und Weise, wie wir in Europa in Zukunft zusammenleben wollen und werden.

Es gibt keinen Platz mehr für nationalen Egoismus und einseitige Ansprüche an die Gemeinschaft.

Die einzelnen Partnerländer stehen am Abgrund. Wenn wir uns jetzt nicht völlig solidarisch zeigen, wird unsere gemeinsame Idee endgültig sterben.

Mit dieser Petition fordern wir deshalb alle Mitgliedstaaten der Europäischen Gemeinschaft auf, eine klare und präzise politische Linie der Solidarität zu zeigen.

Solidarität und Partizipation ist keine politische Einbahnstraße für persönlichen oder nationalen Egoismus oder Bereicherung auf Kosten der schwächsten Mitglieder dieser Gemeinschaft.

Lasst uns zusammenstehen - und diejenigen ausschließen, die sich heutzutage selbst disqualifizieren!

Thank you for your support, Christian Glatschke from Kirchdorf
Question to the initiator

This petition has been translated into the following languages

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Not yet a PRO argument.

Wenn alle blind in den Abgrund rauschen, soll das was helfen? Nationalismus ist besser als kollektiver Selbstmord. In Schweden haben Kitas, Schulen, Restaurants usw, geöffnet, lediglich Universitäten und einige andere Einrichtungen haben zu. Die Schweden wollen erreichen, dass die Bevölkerung sich infiziert und dann Herdenimmunität erreicht. Das Corona-Virus gefährdet nur Senioren und Schwerkranke. Diese sollen zuhause bleiben, Wenn 60 Prozent der Bevölkerung immun ist , können auch Oma und Opa wieder raus. Die Anzahl der Corona-Toten ist mit zirka 200 im Vergleich gering. Ohne Lockdown.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international