openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Das Bahnhofrestaurant "Buffet de la Gare" in Luxemburgs Hauptstadt soll bestehen bleiben Das Bahnhofrestaurant "Buffet de la Gare" in Luxemburgs Hauptstadt soll bestehen bleiben
  • Von: Molitor Francis mehr
  • An: Cfl Immo
  • Region: Europäische Union mehr
    Kategorie: Soziales mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
    Sprache: Deutsch
  • 51 Tage verbleibend
  • 579 Unterstützende
    58% erreicht von
    1.000  für Sammelziel

Das Bahnhofrestaurant "Buffet de la Gare" in Luxemburgs Hauptstadt soll bestehen bleiben

-

Pétition en français

Das "Buffet de la Gare" soll erhalten bleiben und nicht geschlossen werden. Das Bahnhofsrestaurant soll einem schicken Restaurant weichen

Begründung:

Seit 52 Jahren besteht das Bahnhofsrestaurant "Buffet de la Gare" Das Restaurant läuft gut und ist ein Treffpunkt für jung & Alt . Aus dem ganzen Land kommen Leute um hier einige schöne Stunden zu verbringen. Doch nun soll Schluß sein. Der Vermieter CFL IMMO hat dem Pächter gekündigt und mitgeteilt daß das Lokal renoviert wird und das man anschließend ein "schickeres" Restaurant im Bahnhof haben möchte, Desweiteren müsste das Restaurant europaweit ausgeschrieben werden.

Doch genau das aktuelle Restaurant hat seinen Charme und stellt mit seinem Charme, seinen Kunden und seinem Flair eine richtige Institution und ein Stück Luxemburg dar.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Luxemburg, 07.06.2017 (aktiv bis 06.12.2017)


Debatte zur Petition

PRO: le propriétaire soit père soit fils ont toujours oeuvré pour des prix très social et aussi le personnel ont travaillé dans une bonne ambiance et ils ont pas changé pour un autre emploi.Les visages sont devenu presque familier.Ca serait trop triste de ...

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument


Warum Menschen unterschreiben

Ich gehe seit 15 Jahren ins Buffet de la Gare. Die Angestellten kennen mich schon sehr lange. Es soll bestehen bleiben, es ist eine Tradition seit Jahren.

Gebäude mit langer Tradition, beliebt bei jung und alt. Warum ersetzen durch eine anonyme 08.15 Baute???

Ich gehe fast täglich dort hin essen, oder nehme einen schönen Salat zum mitnehmen oder ein Brötchen. Ich finde es wirklich nicht nötig dieses Lokal zu schließen, es solle so bleiben wie es ist. Und als Eisenbahner hat man dort auch die Möglichkeit ...

Menschen die ihren Arbeitsplatz verlieren!!

Weil ich öfters im Bahnhofrestaurant einkehre und der Meinung bin das mit einer Modernisierung des Restaurant's das aktuelle Konzept beibehalten werden sollte.

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Unterstützer nach Länder

LandAnzahl  Quorum?
Lëtzebuerg 509 11,3%
France 38 0,1%
Deutschland 23 0,0%
Belgique 6 0,0%

Letzte Unterschriften

  • Norbert B. Ingolstadt am 02.10.2017
  • Mara B. Pfaffenthal | Luxemburg am 06.09.2017
  • Vincent S. Nürnberg am 29.08.2017
  • Nicht öffentlich Hosingen | Luxemburg am 22.08.2017
  • Kathy R. Worben | Schweiz am 21.08.2017
  • Stelmes N. Erppeldange | Luxemburg am 04.08.2017
  • PAUL F. L- | Luxemburg am 31.07.2017
  • Moura R. Strassen | Luxemburg am 31.07.2017
  • Nicht öffentlich Merl | Luxemburg am 28.07.2017
  • Nicht öffentlich Strassen | Luxemburg am 28.07.2017
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 rtl.lu    Websuche    E-Mail    wort.lu    Facebook  

Unterstützer Betroffenheit