Foreign affairs

Einrichten Kriegsverbrechertribunal gegen den russischen Staatspräsidenten Wladimir Putin !

Petition is directed to
Außenministerin der BRD Frau Annalena Baerbock
290
Collection finished
  1. Launched March 2022
  2. Collection finished
  3. Submitted on 15 Jan 2023
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

2/1/23, 7:56 AM

Quellenangaben (Linkadressen) zur Dokumentation von Kriegsverbrechen hinzugefügt


Neuer Petitionstext:

Menschen-Verbrechen &gegen Völkerrechtsverletzungendie sowieMenschlichkeit und Kriegsverbrechen, verübt durch die russische Aggressionsarmee in der Ukraine, sind inzwischen vielfach offenbar geworden, www.amnesty.de/informieren/amnesty-journal/ukraine-krieg-russland-kriegsverbrechen-dokumentation

Menschenrechtsorganisationen haben die Taten dokumentiert und werfen Russland Kriegsverbrechen desvor.

Damit die Verbrechen nicht straflos bleiben, werden jetzt schon von vielen staatlichen, NGO's und internationalen Organisationen Beweise gesichert, berlin.instytutpileckiego.pl/de/news/raphael-lemkin-center-for-documenting-russian-crimes-in

Die grausamen Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit werden von russischen StaatspräsidentenArmeeangehörigen als Mörder und Vergewaltiger verübt, weil die russische Armeeführung, hier in oberster Verantwortung der russische Staatspräsident Wladimir Putin liegen- inzwischendie faktischdokumentierten undVerbrechen dokumentiertmindestens vor. duldet,

ukraineverstehen.de/truth-hounds-dokumentation-kriegsverbrechen-koval/

Neben politischen und wirtschaftlichen Sanktionen besteht inzwischen der Zwang zur juristischen Strafverfolgung.

Ein Kriegsverbrecher-Tribunal gegen Putin muß sofort eingerichtet werden!!!!



Neue Begründung:

Inzwischen werden fast jeden Tag schwerwiegende Beweise für eklatante Kriegsverbrechen gesichert, die durch Putins Soldaten in der Ukraine verübt werden.

Mit der Einrichtung des Tribunals darf nicht länger abgewartet werden, bis der/die Straftäter gefasst und persönlich dingfest geworden ist/sind. Das Tribunal muß bereits jetzt geschaffen werden. Es muß schnellstmöglich ein Urteil durch den Internationalen Straf-Gerichtshof über Russlands Staatspräsidenten gefällt werden - und zwar vor den Augen der Weltöffentlichkeit.

Ein solches TRIBUNAL - JETZT wäre ein weiteres deutliches Zeichen für die Verteidigung der UN Charta und unserer Grundwerte.

Desweiteren würde dieses TRIBUNAL - JETZT einen gewichtigen Einfluß auf das Verhalten der Noch-Gefolgschaft im Umfeld der Putinschen Machtarchitektur sowie auf die Unterstützung aus der russischen Bevölkerung ausüben. Es geht dabei auch um die Bewußtmachung und Bloßstellung der "Russische"Russische Welt"Welt" Ideologie, dieser orthodoxen Irrlehre eines völkischen Fundamentalismus mit totalitärem Charakter angeführt durch Wladimir Putin.


Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 281


Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now