Pro

Warum ist die Initiative unterstützenswert?

Contra

Was spricht gegen diese Initiative?

    Wechsel abschaffen, "Winterzeit" beibehalten!
Die Beibehaltung der Sommerzeit läuft dem Biorhythmus des Menschen zuwider, der auf Tätigkeit zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang angelegt ist, mithin auf etwa symmetrische Spanne mit dem Mittelwert des örtlichen Mittags (also Zeit des örtlichen Sonnenhöchststandes). Wenn also der Wechsel abgeschafft werden soll, was ich ausdrücklich befürworte, dann soll mit Referenzmeridian 15°O (Görlitz) wieder die MEZ gelten, also UTC(GMT)+1. Außerdem ist es inkonsequent, in der Überschrift die "Abschaffung der Sommerzeit" zu fordern, im Inhalt aber die dauerhafte Einführung derselben.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now