pro

What are arguments in favour of the petition?

Viele Medien, an die diese Petition gerichtet ist, zeigten sich am Beispiel des Wohlleben-Buches wenig engagiert in punkto einer umfassenden Beleuchtung eines gesellschaftlich relevanten Themas wie der Nutzung von Natur-Ressourcen. Anstelle Hinterfragens und Betrachtung auch der Kehrseite der Medaille kamen weitgehend nur Mainstream-Informationen auf dem Markt. So ist eine freie Meinungsbildung auf demokratisch-pluralistischer Grundlage nur schwer möglich. Ausnahmen gingen in Richtung Selbstironie, immerhin: http://www.zeit.de/zeit-magazin/leben/2016-08/peter-wohlleben-geheime-leben-baeume
Source: Zeit Magazin 24.08.2016 Gesellschaftskritik: Die geheimen Kräfte der Steine
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to maintain our independence from parties, politics and business!

Donate now