Wir wollen gemeinsam eine Abschaffung der Zeitumstellung erzielen.

Vor, zurück und doch wieder vor. Doch wieso müssen wir uns in unserer modernen Zeit immer noch mit der Zeitumstellung beschäftigen? Spricht nicht alles für die Abschaffung der Zeitumstellung?

Wir sagen ja und appellieren an die Revolution der Zeit.

www.facebook.com/zeitumstellungsofortabschaffen

Begründung

Wieso müssen wir überhaupt noch die Zeit umstellen? Heut zu tage macht es überhaupt keinen Sinn mehr. 1973 wurde sie eingeführt, damit man Energie sparen kann, weil das Tageslicht dadurch effektiver genutzt werden konnte.Doch heute bringt es nur noch Chaos in unser Leben und unser aller Biorhythmus wird gestört und besonders unseren Kinder macht dies zu schaffen.Sämtliche wissenschaftliche Studien bestätigt das.

Durch die Zeitumstellung

Genau das wurde auch durch sämtliche wissenschaftliche Studien bestätigt. Die Zeitumstellung schadet eher und unser biologisches Zeitsystem wird dadurch beeinträchtigt. Wir denken, wir sollten nicht länger in der Zeit der Zeitumstellung an Schlafstörungen, Unkonzentriertheit, Gereiztheit oder depressive Stimmungsumschwünge leiden. Die Umstellung der Zeit ist nur noch eine Tradition und diese soll in Zukunft in unserer modernen Zeit kein Bestand mehr haben. Alles spricht für die Abschaffung der Zeitumstellung.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Thomas Hekele aus 1140
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Pro

Wer verstehen will, weshalb die Uhr-Zeit-Umstellung auf "Sommerzeit" MEZ so schädlich ist, kann dies u.a. erfahren unter: www.badkissingen.iunctio.de/sommerzeitumstellung-bad-kissingen-als-vorreiter/ Ein exzellenter Film, der in 15 Minuten den Sachverhalt darstellt! Dank an den Chronobiologen Thomas Kantermann und an Michael Wieden von der “Chronocity” Bad Kissingen

Contra

Noch kein CONTRA Argument.