region: Österreich
Education

Verbessern wir gemeinsam die Zentralmatura! - Petition für eine verbesserte Kommunikation

Petitioner not public
Petition is directed to
Schulministerium, BIFIE
364 Supporters
The petition was withdrawn by the petitioner
  1. Launched 2016
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. dialogue
  5. failed

Wir fordern eine Sitzung im Nationalrat mit der Anwesenheit von ehemaligen und zukünftigen Maturantinnen und Maturanten.

Bei dieser Sitzung soll es zu einer echten Kommunikation zwischen der Regierung und den Schülerinnen und Schülern kommen. Außerdem wünschen wir uns, dass es zu einigen kleinen, aber doch wichtigen Veränderungen kommt.

Unser Hauptanliegen ist eine verbesserte Kommunikation zwischen denen, die über die Matura verfügen und denen, die sie schreiben werden.

Wir wollen nicht nur schimpfen und schreien, sondern wirklich etwas verändern. Wir wollen etwas verändern, was dringend verändert werden muss. Wir wollen für die einstehen, für die derzeit kaum jemand mehr einsteht.

EDIT: Sollte eine Sitzung im Nationalrat nicht zielführend sein, so werden wir eine alternative, aber eben zielführendere Methode in Betracht ziehen, um die Kommunikation zu verbessern.

Bezüglich der Auswahl der (zukünftigen und ehemaligen) Maturantinnen und Maturanten würden wir einen „Aufruf“ starten und engagierte Unterschützer bitten uns zu begleiten. (Für die Anreisekosten müsste allerdings selbst aufgekommen werden).

Reason

Die zukünftigen Maturantinnen und Maturanten Österreichs werden derzeit unzureichend auf die Zentralmatura vorbereitet und bekommen zu wenig Informationen. Ihre empörten Stimmen werden einfach überhört, die Regierung nimmt sie nicht ernst.

Bevor die nächste Zentralmatura stattfindet, sollte es dringend zu einer verbesserten Kommunikation zwischen dem Schulministerium bzw. dem BIFIE und den Maturantinnen und Maturanten und Lehrerinnen und Lehrern kommen.

Thank you for your support

News

  • Ich möchte mich persönlich bei jedem und jeder bedanken, die oder der unterzeichnet hat. Möglicherweise durch eine falsche Forderung oder zu wenig mediale Verbreitung oder aus sonstigen Gründen haben wir unser Sammelziel nicht erreicht.

    Dennoch haben um die 360 Personen unterschrieben und, was mich persönlich besonders beeindruckt hat, viele von diesen Unterzeichnern hinterließen ein Kommentar. Deswegen habe ich mich dafür entschieden, eine Auswahl an Kommentaren an das Bildungsministerium zu schicken (anonym und unverändert). Zusätzlich lasse ich dem Ministerium einen Brief zukommen, in dem ich die Forderungen nach besserer Kommunikation und allgemeiner Verbesserung erneut aufgreife.

    Nach 12 Jahren im österreichischen Schulsystem kann ich... further

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now