Region: Graz
Environment

RETTET den GRÜNGÜRTEL - Graz ist gefährdet

Petition is directed to
Stadtregierung Graz
1.247 Supporters 1.023 in Graz
44% from 2.300 for quorum
  1. Launched August 2020
  2. Time remaining 18 days
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name, age and location and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Der Grazer Grüngürtel, ungemein wichtig für die Luft- und Lebensqualität aller Grazerinnen und Grazer, wird seit Jahren durch völlig unkontrollierte Bautätigkeit zerstört.

Es fehlen entsprechende Bebauungspläne, die diese rein gewinnorientierte Entwicklung verhindern. Verbindliche Vorgaben sollten es unmöglich machen, dass anstelle eines vorhandenen Objekts eine Verbauung des Grundstücks in deutlich größerem Ausmaß als zuvor stattfindet.

Reason

Es darf nicht sein, dass in Zeiten der zunehmenden Umweltproblematik freie Grünflächen schrankenlos versiegelt werden können. Wir wollen nicht, dass unsere Kinder an den Folgen dieser fehlgeleiteten Stadtentwicklung leiden müssen.

Translate this petition now

new language version

News

  • Die Tragweite der Vernichtung unserer eigenen Kultur, der Werke unserer Vorfahren und für unsere Kinder die Zerstörung der ohnehin leidenden Grazer Lunge ist eine Verachtung der Bevölkerung unserer Stadt. Noch dazu hervorgerufen durch eine profitgierige Baulobby samt dazugehöriger kurzsichtiger Politiker.

  • Herzlichen Dank für Ihre/Deine Unterschrift gegen die schrankenlose, überdimensionierte Verbauung und Versiegelung des Grazer Grüngürtels.

    Bitte den Link der Petition weiterleiten an Verwandte/Freunde/Bekannte/Nachbarn/Kolleg*innen, damit wir die bis August 2021 angepeilten 2.300 Unterschriften schaffen können!

    Link: openpetition.eu/!gruenguertelgraz

    Mit besten Grüßen

    Für die Initiative:
    Mag. Klaus Scheiber

  • Die Errichtung von Wohnblöcken in Graz Eggenberg, für die alte Villen abgerissen werden, sorgt für immer emotionalere Debatten. Am Gritzenweg, wo unter anderem der "Sophienhof" weichen soll, spitzt sich die Situation besonders zu. So gingen jüngst bei einer Bauverhandlung unweit des Gasthauses "Zum Bayernbrunnen" die Wellen hoch. Gegner kritisieren die Vernichtung von Grünraum, die Zerstörung historischer Bausubstanz und die Verschandelung des Ortsbildes.

    Gemeinsam mit der "Initiative für ein unverwechselbares Graz" www.unverwechselbaresgraz.at , zu der sich namhafte Proponenten der Grazer Baukultur zusammengeschlossen haben, macht auch die "BürgerInitiative Gritzenweg - RETTET den GRÜNGÜRTEL" dagegen mobil.

    Quelle: Eggenberger... further

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Weil josefa Maria enzersdorf

    1 day ago

    Es wird zu viel verbaut. Grünland erhalten.

  • Not public Weinburg

    3 days ago

    Umweltschutz, Stopp der Bodenversiegelung, Erhaltung der Lebensqualität in Graz

  • on 29 Jun 2021

    Weil wir viel grün brauchen, zum Spazieren gehen, muss nicht immer alles verbaut werden. Die Natur ist schön, wo noch grüne Stellen sind.

  • on 29 Jun 2021

    dass der wahnsinn endlich mal gestoppt wird

  • on 29 Jun 2021

    Da ich Anrainerin bin und täglich neue Gebäude sehe, wo vor kurzem noch Grünflächen bzw kleine Häuser waren

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/at/petition/online/rettet-den-gruenguertel-graz-ist-gefaehrdet/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international