An der Johann-Eisterer-Landesschule gibt es seit 19 Jahren sehr erfolgreich Integrationsklassen. Diese Klassen wurden als Schulversuch geführt und nun droht das AUS. Ab dem September 2018-19 darf keine neue 1. Klasse mehr beantragt werden, die noch verbleibenden Klassen sollen jährlich auslaufen. Diese Klassen sind für das gesamte pädagogische Klima an der Schule ein großer Gewinn und sollen unbedingt weitergeführt werden!!!!

Reason

Wir wollen eine dauerhafte Lösung für die Weiterführung des Schulversuchs an der Johann-Eisterer Landesschule Dieser Schulversuch läuft seit 19 Jahren höchst erfolgreich.

Das gemeinsame Miteinander von Kindern mit und ohne Beeinträchtigung wird an dieser Schule täglich überaus vorbildlich gelebt. Ab dem Schuljahr 2018/19 darf keine neue 1 Volksschulklasse im Rahmen des Schulversuchs beantragt werden.

Thank you for your support, Elternvertreter from Natternbach
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

  • Liebe Unterstützer der Johann-Eisterer-Landesschule,

    Wir die Eltern und Schüler der Eistererschule möchten uns bei euch bedanken!
    Ihr habt es uns durch eure Unterschrift möglich gemacht unserem Ziel, die Integrationsklassen an Sonderschulen nicht nur zu erhalten, nein auch gesetzlich zu verankern, einen Schritt näher zu kommen.
    Allein für die Eistererschule konnten 3.405 Unterschriften gesammelt werden.
    An allen betroffenen Schulen gemeinsam sind es bis dato über 33.000 Unterschriften.
    Das ist ein starkes Zeichen – Eines, dass man nicht ignorieren kann! Eines, dass gesehen wurde! Dank dieser Unterschriften war es uns möglich 12!!! Nationalratsabgeordnete zu gewinnen, die eine „parlamentarische Petition“ unterzeichnet haben. Dadurch wurde... weiter

  • Liebe Freunde und Unterstützer der Johann Eisterer Landesschule

    Unsere Petition „Integrationsklassen an der Johann-Eisterer Schule droht das AUS ?!?!?!" ins Regelschulsystem sind bis dato 3.247 Unterschriften unterzeichnet worden.

    Wir möchten uns sehr herzlich bei jedem Unterzeichner bedanken und ganz besonders bei denjenigen, die zur Verbreitung der Petition beigetragen haben.

    Unsere erste Bitte.
    Wem könnt ihr den Link noch weiterleiten?
    Wer hat noch nicht unterschrieben?
    Es wird euch der eine oder andere einfallen, den ihr noch zum Unterzeichnen motivieren könnt.

    Was aber noch viel wichtiger ist, es gibt eine Petition des Grünen Bundesrats David Stögmüller auf Bundesebene, deren Ziel der Erhalt der Inklusionsklassen an Sonderschulen... weiter

pro

Weil ich hoffe, dass die derzeitige Regierung beeinträchtigte österreichische Kinder nicht "unter den Tisch fallen lässt" und auf der anderen Seite viel Geld für die Förderung von Kindern mit Migrationshintergrund ausgibt. Ich denke beide Gruppen sind gleich wichtig und inklusionswürdig!! Ich finde es sehr ungerecht, dass Familien mit einem beeinträchtigten Kind sich immer doppelt soviel anstrengen müssen als mit "normalen" Kindern und trotzdem ist es nie genug! Bitte führt die Eisterer-Schule so weiter! Nur so hat mein Sohn vielleicht mal eine Chance auf eine erfüllende Arbeitsstelle!

contra

No CONTRA argument yet.