Welfare

Es betrifft Steyr und die ganze Region: Keine Schließung von MAN Steyr!

Petition is directed to
ÖGB, Pro-Ge, OÖ-Landesregierung
3.078 Supporters
The petition is partly accepted.
  1. Launched November 2020
  2. Collection finished
  3. Filed on 31 Mar 2021
  4. Dialogue
  5. Partial success

Das MAN Werk in Steyr soll geschlossen werden, das allein betrifft schon 2.300 Arbeiter. Darüber hinaus aber, inklusive allen die direkt oder indirekt vom Werk abhängen, geht es um ca. 6.000 (!) Arbeitsplätze in der ganzen Region!

Der Konzern wandert ab, trotz schwarzer Zahlen, Millionen an staatlichen Zuschüssen und Standortsicherung. Für Steyr und die Region aber hat das katastrophale Auswirkungen: Tausende Familien sind von dieser dramatischen Kündigungswelle nachhaltig betroffen!

Keine Schließung von MAN Steyr! Nein zum Abbau tausender Arbeitsplätze!

Reason

Die Bevölkerung und die Kollegen anderer Betriebe stehen daher hinter den Arbeitern bei MAN! Das zeigten nicht zuletzt die Demonstration am 10. und die öffentliche Betriebsversammlung am 15. Oktober.

Aktuell stocken die Verhandlungen, „die harten Verhandlungen kommen erst“, heißt es von Seiten der Gewerkschaft. Betriebsversammlungen, Streiks, Demonstrationen, große Solidarität - das brauchen wir um an Stärke zu gewinnen, denn Verhandlungen ohne solche Rückendeckung werden schnell zahnlos. Es reicht nicht, die ganze Verantwortung abzugeben und abzuwarten!

Daher wollen wir mit dieser Petition ein weiteres Zeichen setzten und die so notwendige Rückendeckung aufbauen! Unser Sammelziel sind 5.000 Unterschriften, um aufzuzeigen, dass es um weit mehr geht, als die 2.300 Arbeiter bei MAN! Gemeinsam für Steyr und die ganze Region: Unterstützt die Petition und verbreitet sie weiter!

Initiative gegen Arbeitslosigkeit, Massenkündigungen und Sozialabbau mit freundlicher Unterstützung der Internationalen Arbeiterhilfe

Thank you for your support, Petra Gantze from Linz
Question to the initiator

News

  • Der Standort von MAN in Steyr wurde nicht geschlossen - damit hat sich aber der Kampf um jeden Arbeitsplatz noch nicht erledigt. Weiterhin ist es dringend notwendig unsere Solidarität mit den Arbeiterinnen und Arbeiter bei MAN zu zeigen und Kampfmaßnahmen zu unterstützen!

    Im Folgenden teilen wir das aktuelle Flugblatt des Arbeiterstammtisches Linz/Steyr:

    MAN an Siegfried Wolf: Verraten und verkauft!

    Abstimmung hin, Abstimmung her: Nun übernimmt also doch Siegfried Wolf das MAN-Werk Steyr. Das zeigt mehr als deutlich, dass die Abstimmungsergebnisse der Arbeiter nichts wert sind, wenn sie den Kapitalisten nicht passen. Die ganze „Demokratie“ ist eine Seifenblase, wenn ihr Ergebnis den Profitinteressen widerspricht. Wolf präsentiert... further

  • Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer!

    Nach wie vor stehen 6.000 Arbeitsplätze in Steyr und der Region auf dem Spiel. Mit immer fauleren Tricks und Erpressungsversuche sollen Personalabbau und Lohnkürzungen durchgedrückt werden!

    Wir sagen: 500.000 Arbeitslose sind genug! Keine Schließung von MAN Steyr - Nein zu allen Kündigungen!

    Morgen, den 21. April, gibt es von 16:00-18:00 einen Infotisch der Kollegen vom Arbeiterstammtisch Linz/Steyr. Weitere Aktionen werden folgen! Wollt ihr euch aktiv beteiligen, schreibt an: arbeiter_stammtisch@gmx.at

    Solidarische Grüße!

  • Am 1. April wurde die Petition gegen die Schließung von MAN Steyr und gegen den Abbau tausender Arbeitsplätze zum Abschluss gebracht und an einen Vertreter der OÖ-Landesregierung übergeben. Wir haben knapp über 3.000 Unterschriften erreicht, was ein sehr gutes Ergebnis ist! Das ist all jenen zu verdanken, die diese Petition so tatkräftig unterstützen, jedem einzelnen Unterstützer, dem Arbeiterstammtisch und der Internationalen Arbeiterhilfe!

    Die Übergabe-Aktion war eine sehr gelungene und lebendige Kundgebung. Neben einer künstlerischen Darstellung gab es verschiedene Redebeiträge, auch zur wichtigen Frage des Arbeitslosengeldes. Zurecht übel aufgestoßen ist es den Teilnehmern jedoch, dass kein Vertreter von ÖGB und ProGe zu Übergabe erschien.... further

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Welfare

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international