Environment

Erhaltung des Haller Naherholungsgebietes „Schönegger Felder“

Petition is directed to
Stadt- und Gemeinderat Hall in Tirol
655 Supporters 403 in Hall in Tirol
100% from 310 for quorum
  1. Launched May 2021
  2. Time remaining 7 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name, age and location and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

GROSSPROJEKT Sportanlage Schönegg

Durch die Verlegung und Erweiterung der Sportanlage Schönegg nach Norden soll nach den Plänen der Stadt Hall auf einem Areal von 22.000 m² ein neues Sportzentrum mit folgenden Sporteinrichtungen entstehen:

Zwei ganzjährig bespielbare, wettbewerbsfähige Kunstrasen-Fußballplätze inkl. Zuschauersitzplätzen und Flutlichtanlage für Vereine, ein Fußballplatz für die Allgemeinheit, Beachvolleyballplatz, Basketballplatz, Weitsprunganlage, Motorik- und Pumptrackpark, Boulderanlage, Eislaufplatz und diverse Nebengebäude. 

Die bereits bestehende Vereinstennisanlage inkl. Gastrobetrieb soll ebenfalls im neuen Areal eingegliedert werden.

Zudem müssen die bestehenden Wohn- und Spielstraßen rund um die neue Sportanlage einer zweispurigen Zubringerstraße inkl. Buslinie weichen.


was wir wollen:

  • Erhaltung des Haller Naherholungsgebietes „Schönegger Felder“
  • kein zusätzlicher Verbau von Ackerflächen und Grünland
  • Renovierung der bestehenden Sportanlagen in Hall, ggf. lokale Erweiterung der Altbestände
  • dezentrale Sportstätten und Nutzung von Synergien (z.B. Haller Schwimmbad)
  • Aufrechterhaltung der Wohn- und Spielstraßen rund um den Sportplatz
  • keine zweispurige Zubringerstraße inkl. Buslinie
  • Bedarfserhebung und Stadtteilentwicklungskonzept
  • Transparenz bezüglich Planung inkl. Bürgerbeteiligung

Reason

Lebensqualität durch Bauvorhaben gefährdet

Das Haller Naherholungsgebiet „Schönegger-Felder“ dient vielen Menschen als Begegnungs- und Erholungsgebiet. 

Vor allem für Familien mit Kindern und ältere Menschen ist das Areal fußläufig erreichbar.

Tagtäglich ist das Aufkommen an erholungssuchenden Menschen aller Altersgruppen bemerkenswert.

Verbauung des Naherholungsgebietes

  • Sport- u. Tennisanlage sind bereits vorhanden und für jeden kostenlos und ohne Vereinszugehörigkeit zugänglich.
  • Bestehendes kann erneuert werden, darüber hinaus wird Steuergeld gespart.
  • Freie Grünfl.chen sind mittlerweile Mangelware und sind für Mensch und Umwelt lebensnotwendig.
  • Ein Umdenken der VER-bauungspolitik ist heute wichtiger denn je.

Erhöhtes Verkehrsaufkommen durch Bau von zweispuriger Zubringerstraße

Durch die von Westen her geplante, zweispurige Erschließungsstraße samt Buslinie, müssen die Wohn- und Spielstraßen weichen. Dies wird ein erhöhtes Verkehrsaufkommen samt einhergehenden Emissionsbelastung mit sich bringen. Zudem besteht die Gefahr, dass die Zubringerstraße als Ausweichroute genützt wird.

Störfaktoren für Mensch und Natur

  • Lärmbelästigung durch ganzjährigen Spielbetrieb bis 22:00 Uhr, Zubringerverkehr mittels Buslinie und Individualverkehr sowie Gastrobetrieb
  • Lichtverschmutzung durch Flutlichtanlage
Thank you for your support, Bürgerinitiative Schönegg from Hall in Tirol
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Webhofer Andrea Hall in Tirol

    on 28 Sep 2021

    ich möchte nicht, dass noch mehr verbaut wird, Grünflächen verschwinden, (mein Spazierweg, meine Psychohygiene) durch das geplante Projekt nimmt Verkehr und Lärm zu ich denke ,..man könnte andere Möglichkeiten finden, schon "Vorhandenes" nutzen, ausbauen...

  • on 27 Sep 2021

    Flächenfraß macht jede Region für mich weniger lebenswert. Berg, Wiesen Flußauen bieten soviel natürlichen Raum, um sich zu erholen, zu bewegen und Stille zu erfahren ... noch mehr ?

  • on 24 Sep 2021

    auch freie felder mit attraktiven fusswegen sind wichtige sportanlagen für viele sportarten; die englischen großflächenfressenden sportarten wie fußball, tennis und golf etc. sind massiv überbewertet;

  • on 21 Sep 2021

    Bedenken wg Lärmbelästigung, unnütze Vergeudung von Feldern, es gibt genügend Fussballplätze in der Umgebung

  • on 21 Sep 2021

    Um eine weitere Bebauung grüner Flächen und schöner Spazierwege zu verhindern, die ebenso wichtig sind.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/at/petition/online/erhaltung-des-haller-naherholungsgebietes-schoenegger-felder/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international