• Petition in Zeichnung - rot-grüner pyrrhus-sieg im wiener gemeinderat

    at 02 Jun 2017 10:39

    Liebe UnterstützerInnen,

    der Wiener Gemeinderat hat gestern mit den Stimmen der SPÖ und von 7 der 10 Grün-Mandatare die Flächenwidmung für das Heumarkt-Areal beschlossen. Damit ist unser Kampf gegen dieses Projekt aber keineswegs beendet. Im Gegenteil: Es ist jetzt umso wichtiger, der Petition einen neuen Schub an Unterstützung zu geben.

    Daher ersuchen wir Sie/Dich als UnterstützerIn, alle Personen in Ihrem/Deinem Bekanntenkreis, die vielleicht noch nicht von diesem schlimmsten Fehlgriff in der Wiener Planungsgeschichte der letzten Jahrzehnte erfahren haben, von der Wichtigkeit einer Unterstützung der Petition zu überzeugen. Das Quorum von 8.800 Unterschriften ist erreichbar. Damit wird die Stadtregierung von openpetition direkt zu einer Stellungnahme aufgefordert. Die Vizebürgermeisterin verbreitet noch immer die Illusion, die Position der UNESCO seit weiter verhandelbar

    Die beschlossene Widmung zum Hochhausprojekt Wien Mitte wurde nach Protesten und der Ankündigung der "Roten Liste" durch die UNESCO nach dem Willen von Bürgermeister Häupl zurückgenommen. Das muss ab jetzt auch hier unser Ziel sein. Allerdings, ohne dass danach die Baumasse nochmals vergrößert wird, wie das dort der Fall war.

    Mit besten Grüßen,

    Gerhard Ruiss
    Für die ProponentInnen der Petition

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international