• Petition in Zeichnung - Fragen an die Landesregierung

    07.06.2018 15:26 Uhr

    Dokument anzeigen

    Liebe Unterstützer/innen,
    nachdem ja vorläufig noch kein Termin für eine Übergabe der Unterschriften zustande gekommen ist (ich bleibe dran), hat mir aber Herr Dietrich-Sprung aus dem Büro von LH Mikl-Leitner den Kontakt zur zuständigen Abteilung und dort zu
    Mag. Peter Anerinhof vermittelt. Diesem werde ich die nach dem letzten Mail gesammelten Fragen übermitteln und dann natürlich eventuelle Antworten hier weitergeben.
    Die Fragen finden Sie/findet ihr im Anhang, ebenso ein Dokument mit der Überschrift "Geschichten aus NÖ", das ich soeben dem Bundespräsidenten übermittelt habe - mit einem Schreiben zur Information über die Petition und der Bitte um Stellungnahme zu den Vorgängen in NÖ. Es kam nämlich auch die Frage:"Was sagt der Bundespräsident dazu?", die muss direkt weitergegeben werden.
    Soweit zu Ihrer/eurer Information und der Bitte um weiteres Engagement und weiteren Einsatz im Sinne der Menschlichkeit und Demokratie in NÖ,
    Christine Kladnik

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden