• Änderungen an der Petition

    21.09.2017 09:29 Uhr

    Bild credits hinzugefügt


    Neue Begründung: Eine zusätzliche Garage in derart sensibler Lage würde weiteren KFZ-Verkehr ins Zentrum ziehen und den verkehrspolitischen Leitlinien zuwiderlaufen. Die Auswirkungen auf den Fließverkehr sind ungeklärt (Zufahrten zu 4 Liften - Stau am Ring). Der Eingriff an diesem hochwertigen und von den Grazerinnen und Grazern sehr geschätzten Platz während der Bauphase und auch im Betrieb ist sicherlich gravierend und nicht akzeptabel!
    Bei Fragen steht Ihnen der KPÖ-Gemeinderatsklub oder die KPÖ Bezirksleitung jederzeit gerne zur Verfügung: 0316 872 2150 oder 0316 712479
    Foto: Cezar Suceveanu, wikimedia commons


Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden