Region: Austria
Welfare

Nein zur Abschaffung der Notstandshilfe und damit verbundener Existenzbedrohung

Petition is directed to
ÖVP und FPÖ
18.066 Supporters 17.880 in Austria
Dialogue completed
  1. Launched 2017
  2. Collection finished
  3. Filed on 28 Mar 2019
  4. Dialogue
  5. Finished

Der Empfang der Petition wurde bestätigt

at 11 Apr 2019 08:32

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

Es ist so weit!
Ab Freitag den, 12.04.2019, ab 17:00 Uhr kann man für das Volksbegehren eine Unterstützungserklärung, elektronisch mit Bürgerkarte oder mit Handysignatur abgeben!

Der Link citizen.bmi.gv.at/at.gv.bmi.fnsweb-p/vbg/checked/VolksbegehrenBuerger

Ab Montag den, 15.04.2019 kann man eine Unterstützungserklärung beim Gemeindeamt oder Bezirksamt abgeben!
Wir bitten euch alle um Unterstützung und bitte teilen per, WhatsApp, Facebook, Twitter, E-Mail.
Dankeschön das Team
www.facebook.com/VolksbegehrenNotstandshilfe/?ref=settings
#VolksbegehrenNotstandshilf

P.s
Für die Petition besteht nach wie vor die Möglichkeit, auf der Homepage des Parlaments seine elektronische Zustimmung abzugeben. Somit kann mann unabhängig von der Petition nochmals unterzeichnen. Die Bürgerinitiative verleiht der Petition Nein zur Abschaffung der Notstandshilfe noch mehr Charakter.
Hier ist der link dazu
www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVI/PET/PET_00021/index.shtml#tab-Uebersicht

Dankeschön an alle Unterstützer, schöne Grüße
Weghofer Hans u. Eireiner Thomas


More on the topic Welfare

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now