#linzliebtseintheater

Neuigkeiten zu #linzliebtseintheater

  • Petition in Zeichnung - Aktion: Bild verbreiten

    21.11.2018 16:10 Uhr

    Bitte unterstützen: openPetition hat ein Bild zu unserer Petition auf Facebook & Twitter veröffentlicht. So viele Menschen wie möglich sollen das teilen, um noch mehr Aufmerksamkeit und Druck zu erzeugen:

    >>> Link zum Facebookpost: www.facebook.com/openPetition/photos/a.305584669539756/1962920077139532/?type=3&theater

    >>> Link zum Twitterpost: twitter.com/oPetition/status/1065260530275893248

    Jedes “Gefällt mir” (Like), aber vor allem geteilte Inhalte (Shares/Retweets) sorgen dafür, dass noch mehr Menschen von der Petition erfahren. Das Bild kann auch in Gruppen geteilt werden.

    Wer nicht in den Sozialen Netzwerken ist, kann gerne per Whatsapp oder E-Mail Freunde, Kollegen und die Familie auf die Petition hinweisen. Kurzlink: www.openpetition.eu/!linzliebtseintheater

    Herzlichen Dank für die Unterstützung!

  • Änderungen an der Petition

    18.11.2018 22:03 Uhr

    kurze Textanpassung


    Neuer Petitionstext: **Theatervertrag Landestheater Linz und Bruckner Orchester Linz**
    **Worum geht es?**
    Der Linzer Bürgermeister Luger (SPÖ) möchte den Theatervertrag mit dem Land Oberösterreich, der die finanzielle Beteiligung der Stadt Linz am Landestheater und die Konzerte des Bruckner Orchesters im Brucknerhaus regelt, mit den Stimmen von SPÖ und FPÖ aufkündigen.
    Wir fordern:
    **Wir fordern:**
    **Nein** zur Kündigung des Theatervertrages ohne eine belastbare Alternative, welche die finanzielle Unterstützung des Landestheaters und des Bruckner Orchesters für die Zukunft sichert!
    **Ja** zur Verpflichtung der Stadt Linz, sich in finanzieller Trägerschaft zum Landestheater Linz und zum Bruckner Orchester Linz als zwei der wichtigsten Kulturträger vor Ort zu bekennen.

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 5

  • Änderungen an der Petition

    18.11.2018 21:40 Uhr

    Petitionsbild


    Neuer Petitionstext: **Theatervertrag Landestheater Linz und Bruckner Orchester Linz**
    Der Linzer Bürgermeister Luger (SPÖ) möchte den Theatervertrag mit dem Land Oberösterreich, der die finanzielle Beteiligung der Stadt Linz am Landestheater und die Konzerte des Bruckner Orchesters im Brucknerhaus regelt, mit den Stimmen von SPÖ und FPÖ aufkündigen.
    Wir fordern:
    **Nein** zur Kündigung des Theatervertrages ohne eine belastbare Alternative, welche die finanzielle Unterstützung des Landestheaters und des Bruckner Orchesters für die Zukunft sichert!
    **Ja** zur Verpflichtung der Stadt Linz, sich in finanzieller Trägerschaft zum Landestheater Linz und zum Bruckner Orchester Linz als zwei der wichtigsten Kulturträger vor Ort zu bekennen.

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 5

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden