• Petition in Zeichnung - Deine Stimme hat gezählt – wir führen Gespräche!

    at 29 May 2020 11:02

    View document

    Danke für deine Unterschrift, dein Interesse und deine Hilfe bei der Bewegung für eine faire Bezahlung der Heldinnen und Helden der Corona-Krise! Wie du weißt, fordern wir das Land Vorarlberg in seiner Rolle als einer der größten Arbeitgeber in Vorarlberg auf, ein Vorbild für die Privatwirtschaft zu sein und den Mindestlohn für systemrelevante Berufe so rasch als möglich umzusetzen.

    Einen Zwischenschritt haben wir schon geschafft: Die Arbeiterkammer Vorarlberg führt gemeinsam mit den Gewerkschaften nächste Woche die ersten Gespräche mit der Landesregierung in dieser Sache.

    Österreichweit arbeiten rund eine Million Menschen in den systemrelevanten Berufen. Eine Auswertung des Österreichischen Arbeitsklimaindex durch SORA zeigt im Detail, wer diese Beschäftigen sind und unter welchen Bedingungen sie arbeiten: Sie sind meist weiblich und haben oft einen Migrationshintergrund. In acht von elf Berufen überwiegt der Frauenanteil, vor allem in der Kinderbetreuung (88%), im Einzelhandel (86%), unter Reinigungskräften (83%), in der Pflege (82%) und in der medizinischen Assistenz (80%) arbeiten deutlich mehr Frauen als Männer.

    Die Ergebnisse sind also eindeutig: Es ist längst überfällig, dass Vollzeitarbeit in diesen Berufen mit mindestens 1.700 Euro netto im Monat wertgeschätzt wird.

    Wir brauchen weiterhin deinen Einsatz, um so viel Unterstützung wie möglich zu sammeln. Bitte teile erneut diese Petition in deinem Umfeld. Jede Unterschrift zählt – gemeinsam sind wir stark!

    Arbeiterkammer Vorarlberg

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now