Region: Graz
Construction

Rettet die Gartenstadt! – Aufruf zum Erhalt und Wiederbeleben der Gartenstadt St. Peter, Graz

Petition is directed to
Vizebürgermeisterin und Beauftragte der Stadtbaudirektion und Umweltamt der Stadt Graz Judith Schwentner
1,678 supporters 940 in Graz

Petitioner did not submit the petition.

1,678 supporters 940 in Graz

Petitioner did not submit the petition.

  1. Launched 2022
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Pro

What are arguments in favour of the petition?

Write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Der investorengetriebene Bauwahn in Graz zerstört seit Jahren das Erbe dieser Stadt und macht keinerlei Halt vor Lebensqualität oder den Bedürfnissen der Anwohner. Das muss endlich ein Ende haben.

Source:

4.1

2 Counterarguments
Show counterarguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


2 Counterarguments
Show counterarguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Contra

What are the arguments against the petition?

Write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Geh bitte, es soll ja eh nicht nur nachverdichtet werden, sondern nachhaltig nachversiegelt! Ein Tiefgaragerl dazu, hab ich gehört, für die kurzen Wege mit dem Automobil in der Stadt, passt also. All diese von unseren naiven Vorfahren hinterlassenen Gärten müssen endlich weg, da wird im Regen der Anzug immer so fürchterlich schmutzig. Dabei liegt doch Geld auf jeder Wiese! Würden diese lähmenden Genehmigungen nicht immer so lange dauern, wären wir schon längst im Stadtentwicklungshimmel.

Source:

4.0

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Ein innenstadtnaher Bereich soll moderat nachverdichtet werden. Einige Anwohner:innen versuchen nun, ihre Partikularinteressen unter dem Vorwand des Klimaschutzes durchzusetzen, dabei ist tatsächlich kaum etwas so klimaschädlich wie Einfamilienhaus-/Villen-Bebauung.

Source:

0.3

3 Counterarguments
Show counterarguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now