Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Gelber Frauenschuh
Der Gelbe Frauenschuh wächst direkt in der Eingriffszone des Projektes. Die Pflanze steht auf der Roten Liste, ist streng geschützt und fällt unter die Fauna-Flora-Habitat (FFH) Richtlinie (Anhang II) der EU. Diese Richtlinie hat eigentlich zum Ziel (u. a.) Art und Lebensraum des Frauenschuhs zu sichern und zu schützen. Alleine die baulichen Maßnahmen wären bereits geeignet, den Frauenschuhkolonien - aufgrund der räumlichen Nähe zur Buhne - unmittelbar massive Schäden zuzufügen. Mittelbar käme anschließend noch die steigende Verlustgefahr durch Erosionsarbeiten des Lechs hinzu.
Source: Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie Anhang II
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Erholungswert
Neben den wichtigen Naturschutz-orientierten Argumenten sollte der Erholungswert für den Menschen ebenalls Beachtung finden. Unter den zahlreichen Kommentaren zur Petition finden sich über 50 Personen, die diesen Aspekt ansprechen, z.B. "Weil es ein wunderbares Naherholungsgebiet ist!"; "Weil ein Traumsee verloren geht!"; "Kraftort"; "Wunderschön"; "Meinem Mann und mir bedeutet der See sehr viel, wir hatten dort unser erstes Treffen. ..."; "Als eines der letzten WAHREN Naherholungsgebiete ist dieser See wichtig für die ohnehin schon lärmgeplagte Bevölkerung ..." uvm.
Source: Wolfgang Schweißgut (Es hat sich dort eine schützens- und erhaltenswerte Gemeinschaft von Tieren und Pflanzen gebildet (bis jetzt 37 nachgewiesene geschützte Tierarten, zumindest 12 geschützte Pflanzenarten und Biotoptypen). Daneben ist der See aber auch für uns Menschen unmittelbar wertvoll.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now